Weingut Köster-Wolf, Albig - Rheinhessen

Köster-Wolf

Weingut Köster-Wolf - Langgasse 62, 55234 Albig - Rheinhessen DLG empfohlenes Weingut

weitere Informationen und Eindrücke unter_ www.koester-wolf-weingut.de

Bild: Klaus Wolf

!
Köster-Wolf
111111L-17

2017 Morio Muskat QbA mild 1.0 Rheinhessen

Köster - Wolf Weingut - Albig - Rheinhessen 

 

Weißwein - 1 Liter - 9,5 % Alk.100% Morio-Muskat aus der Lage Albiger Hundskopf. Kräftiges Muskatbukett, würzige Frucht, angenehme Restsüße, rund, vollmundig .  Allergenhinweis: enthält Sulfite

Kreuzung aus Silvaner x Gelber Muskateller. Züchtung von 1928 aus Geilweilerhof in Siebeldingen. Kräftiger Geschmack und ausgeprägtes Muskat-Aroma. Die Weine erinnern an Zitrone oder Holunderblüten.

Koester-Wolf
111206L-17

2017 Portugieser QbA mild 1.0 Albiger

Köster-Wolf - Albig - Rheinhessen

Rotwein - 1 Liter - Literwein / Longcap-Drehverschluss -  lieblich - 10 % Alk., ca 50 g/l Restsüße, 100 % Portugieser aus der Lage Albiger Hundskopf. Mittleres Rot, feine, angenehme Frucht, unkomplizierter, anregender Tischwein von angenehmer Süße. Allergenhinweis: enthält Sulfite

Köster-Wolf
111101-16

2016 Silvaner Classic QbA

Köster-Wolf - Albig - Rheinhessen

nur noch einzelne Flaschen

Weißwein - 12,5 % Alk, 100 % Silvaner. ansprechender Duft, leichter Süße-Touch, klar strukturierte Fruchtnote, lebendig, moderne und ansprechende Machart, weiche Struktur, ein moderner Silvaner, der einfach begeistert. Vergessen Sie Ihre Vorurteile gegenüber Silvaner ! Die Rebsorte Silvaner verfügt grundsätzlich über eher wenig Säure, daher für alle, die Probleme mit Säure haben, der ideale Wein.     Allergenhinweis: enthält Sulfite
Koester-Wolf
111101-17

2017 Silvaner Classic QbA

Köster-Wolf - Albig - Rheinhessen
Weißwein - 12,5 % Alk, 100 % Silvaner. ansprechender Duft, leichter Süße-Touch, klar strukturierte Fruchtnote, lebendig, moderne und ansprechende Machart, weiche Struktur, ein moderner Silvaner, der einfach begeistert. Vergessen Sie Ihre Vorurteile gegenüber Silvaner ! Die Rebsorte Silvaner verfügt grundsätzlich über eher wenig Säure, daher für alle, die Probleme mit Säure haben, der ideale Wein.     Allergenhinweis: enthält Sulfite
Koester-Wolf
111102-17

2017 Weißer Burgunder QbA trocken

Köster-Wolf - Albig - Rheinhessen

Albiger Schloss Hammerstein

Weißwein - 12,5 % Alk. 100 % Weißer Burgunder aus der Lage Albiger Schloss Hammerstein.  Blass- bis hellgelbe Farbe, Zarter, verhaltener Duft, pikantes, an Äpfel erinnerndes Bukett, am Gaumen elegant, typisches Burgunderaroma mit Noten von Apfel, Zitrus, eine Spur exotische Früchte, erfrischender, fruchtiger Wein, harmoniert mit hellen Speisen, hellem Fleisch, wie Kalb, Geflügel und Fisch, aber auch Spargel oder Gratins. Ein herlicher Wein für warme Sommertage.        Allergenhinweis: enthält Sulfite

Weißburgunder (Pinot Blanc, Pinot Bianco oder Clevner/Klevner) ist eine natürliche Mutation aus einer Grauburgunder-Rebe (Pinot Gris). Grauburgunder stammt aus einer natürlichen Mutation eines Blauen Burgunders (Spätburgunder - Pinot Noir) .
Bekannt ist die Rebsorte seit dem 14.Jahrhundert (Weißer Klevner). Lange Zeit wurde nicht zwischen Pinot Blanc, Chardonnay oder Auxerrois unterschieden, da alle drei Rebsorten nur schwer zu unterscheiden sind.

Savoir Vivre Verkostung 2018: 86 Punkte - Ausgezeichnet / 2 Savoir Vivre Sonnen

Koester-Wolf
111102-18

2018 Weißer Burgunder QbA trocken

Köster-Wolf - Albig - Rheinhessen

Albiger Schloss Hammerstein

momentan leider ausverkauft

Weißwein - 12,5 % Alk. 100 % Weißer Burgunder aus der Lage Albiger Schloss Hammerstein.  Blass- bis hellgelbe Farbe, Zarter, verhaltener Duft, pikantes, an Äpfel erinnerndes Bukett, am Gaumen elegant, typisches Burgunderaroma mit Noten von Apfel, Zitrus, eine Spur exotische Früchte, erfrischender, fruchtiger Wein, harmoniert mit hellen Speisen, hellem Fleisch, wie Kalb, Geflügel und Fisch, aber auch Spargel oder Gratins. Ein herlicher Wein für warme Sommertage.        Allergenhinweis: enthält Sulfite

Weißburgunder (Pinot Blanc, Pinot Bianco oder Clevner/Klevner) ist eine natürliche Mutation aus einer Grauburgunder-Rebe (Pinot Gris). Grauburgunder stammt aus einer natürlichen Mutation eines Blauen Burgunders (Spätburgunder - Pinot Noir) .
Bekannt ist die Rebsorte seit dem 14.Jahrhundert (Weißer Klevner). Lange Zeit wurde nicht zwischen Pinot Blanc, Chardonnay oder Auxerrois unterschieden, da alle drei Rebsorten nur schwer zu unterscheiden sind

Köster-Wolf
111112-16

2016 Grauer Burgunder QbA trocken

Weingut Köster-Wolf - Albig - Rheinhessen

Albiger Hundskopf

Restposten - nur noch einzelne Flaschen

Weißwein - 12,5 % Alk. 4,8 g/l RZ, 6,3 g/l S.  100 % Grauer Burgunder. Heller Gelbton, feines, dezentes Bukett, rund im Geschmack, cremig.  Der ideale Begleiter zu Fisch, hellem Fleisch, Käse.          Allergenhinweis: enthält Sulfite

Koester-Wolf
111112-17

2017 Grauer Burgunder QbA trocken

Weingut Köster-Wolf - Albig - Rheinhessen

Albiger Hundskopf

Weißwein - 12,5 % Alk.  100 % Grauer Burgunder. Heller Gelbton, feines, dezentes Bukett, rund im Geschmack, cremig, feine Pfirsichnote, gelber Apfel.  Der ideale Begleiter zu Fisch, hellem Fleisch, Käse.          Allergenhinweis: enthält Sulfite

Köster-Wolf
111105-16

2017 Scheu`S Traum QbA feinherb

Weingut Köster-Wolf - Albig - Rheinhessen

Lage: Alzeyer Römerberg

Weißwein - Schraubverschluss - 12,0 %, Alk. 100 % Scheurebe, feinherb - eine Bezeichnung zwischen trocken und halbtrocken, helles klares Gelb, klares, feines Bukett, Pfirsich-Nuancen, wirkt sehr reif, homogen und kompakt gewirkt, feine Süße, die von einer reifen Säure unterlegt ist, saftig, reife Frucht, Pfirsich, etwas Cassis, würzige Anklänge, kräftige, schmelzige Struktur, dichte Kirchenfenster, leichter Bitterhauch, Ausklang von reifer Frucht mit lebendiger Art, sehr langer Nachhall - Wirklich ein Traum !   Ein moderner Wein für junge Leute     -   Allergenhinweis: enthält Sulfite

Scheurebe (erfolgreichste dt. Neuzüchtung): 1916 gezüchtet aus einer unbek. Wildrebe und Riesling. Ergibt Weine mit rassigem Aroma, nach tropischen Früchten, schwarzer Johannisbeere

Koester-Wolf
111103-16

2016 Auxerrois feinherb QbA

Köster-Wolf - Albig - Rheinhessen

momentan nur noch einzelne Flaschen

Weißwein feinherb - 12 % Alk. 100 % Auxerrois (Heunisch x Pinot). Zartes Gelb mit grünlichen Nuancen, feines Bukett mit Noten von weissen Blüten,  grünlichem Apfel, am Gaumen lebhaft, reife Frucht, gelber Apfel, feine Pfirsich- Mirabellennote, saftig, gehaltvoll, zart unterlegte Restsüße, im Abgang pikant, animierend, lebhafte Frucht. Zu Schwein asiatisch, Fisch und Meeresfrüchten, Spargel, Frischkäse. - Ein nahezu perfekter Wein, der richtig Spaß macht.       Allergenhinweis: enthält Sulfite 

 

Auxerrois entstand aus natürlicher Kreuzung von Heunisch und Pinot. Namensgebend ist die französische Stadt Auxerre. Der Wein erinnert an Weißburgunder, ist jedoch bukettreicher, fruchtiger und hat weniger Säure.

Heunisch  war bis Mitte des 19. Jahrhunderts eine der wichtigsten Weißweinsorten in Mitteleuropa. Sie ist mit dem Traminer eine der Stammsorten vieler europäischer Rebsorten.

Köster-Wolf
111113-15

2015 Würzer Kabinett lieblich

Weingut Köster-Wolf - Albig - Rheinhessen

Lage: Heimersheimer Rotenfels

Weißwein - lieblich - 9 % Alk, 46,6  g/l Restzucker, 7,6 g/l Säure. 100 % Würzer aus der Lage Heimersheimer Rotenfels. Zartes Gelb, feine Nase nach reifen Aromen, am Gaumen fein Süße, reife, klare Frucht, etwas Aprikose, Honigmelone, feiner Schmelz, fein, elegant, lecker, animierend, anregend. Interessanter Wein mit angenehmer, aber nicht aufdringlicher Süße.-  Allergenhinweis: enthält Sulfite

Würzer ist eine Züchtung von 1932 durch Georg Scheu  der Landesanstalt Alzey aus Gewürztraminer und Müller-Thurgau. . Es werden rassige, frische, elegante Weißweine mit einem schönen Muskataroma gewonnen.  

Köster-Wolf
111110-16

2016 Scheurebe Kabinett lieblich

Weingut Köster-Wolf - Albig - Rheinhessen

Lage: Alzeyer Römerberg

Weißwein - lieblich - 9,5 % Alk. Scheurebe. zarter Duft nach schwarzer Johannisbeere, elegant, feinfruchtig.    Allergenhinweis: enthält Sulfite

Scheurebe (erfolgreichste dt. Neuzüchtung): 1916 gezüchtet aus einer unbek. Wildrebe und Riesling. Ergibt Weine mit rassigem Aroma, nach tropischen Früchten, schwarzer Johannisbeere. 

Koester-Wolf
111106-17

2017 Scheurebe Spätlese trocken

Köster-Wolf

Lage: Alzeyer Römerberg

Weißwein - trocken,  12,5 % Alk.  100 % Scheurebe. Helles Gelb, hochfeines Bukett, feine Nuancen nach Pfirsich, schwarze Johannisbeere, feiner gelber Apfel, am Gaumen präsent, saftig, feine elegante Frucht, Noten von Pfirsich, gelber Apfel, etwas exotische Frucht, reif und elegant zugleich, lebendig, animierend, pikante, reife Säure, anhaltende Frucht, langer Ausklang..  Allergenhinweis: enthält Sulfite

 Scheurebe (erfolgreichste dt. Neuzüchtung): 1916 gezüchtet aus einer unbek. Wildrebe und Riesling. Ergibt Weine mit rassigem Aroma, nach tropischen Früchten, schwarzer Johannisbeere. 

Köster-Wolf
111104-17

2017 Kerner Spätlese

 Köster-Wolf - Albig - Rheinhessen

Lage: Albiger Schloss Hammerstein

 

Weißwein - lieblich,  8 % Alk. 100 % Kerner. helles Gelb, im Bukett nach gelbem Steinobst, zarte, reife Zitrusnote, feine Blütennuancen, etwas Honig, Am Gaumen feine Frucht, von dezenter, nicht aufdringlicher Art, gelber Apfel, zarte Zitrusnote, leichte Mineralität, harmonische Süße von einer lebendigen Art begleitet. Passend zu Salat, leichtem Käse, Ziegenkäse,   -  Allergenhinweis: enthält Sulfite

Züchtung aus Weinsberg v. 1929 aus Trollinger x Riesling.

Koester-Wolf
11109-16

2016 Siegerrebe Spätlese

Köster-Wolf

Lage: Albiger Schloss Hammerstein

 

Weißwein - lieblich,  8 % Alk.  Siegerrebe. Auslese-Charakter, reife, üppige Traubenaromen in Nase und Gaumen, leichte Pfirsichnuancen, feine honigartige Süße, sehr nachhaltig, extraktreich.  Allergenhinweis: enthält Sulfite

 Züchtung von 1929 der Alzeyer Landesanstalt aus Madeleine Angevine x Gewürztraminer. 

Köster-Wolf
111107-17

2017 Huxelrebe Auslese

Heimersheimer Rotenfels - Köster-Wolf

 

Weißwein - lieblich bis süß - 10 % Alk.  Huxelrebe. Goldgelbe Farbe, aromatische Bukett, traubige Fruchtfülle, edle Fruchtarmen, Maracuja, Honig, feine honigartige Süße,  beeindruckend ist das interessante Süße/Säure-Spiel, das dieser Rebsorte eigen ist, wirklich delikat - etwas süße Leckermäuler !   Ein Hochgenuss zum Dessert, interessant zu würzigem Käse.   -  Allergenhinweis: enthält Sulfite

Züchtung von 1927 der Landesanstalt Alzey aus Gutedel x Courtillier Musque. Kann sehr hochwertige Weine hervorbringen, haupts. Süß- u. Dessertweine.

Köster-Wolf
111207-16

2016 Portugieser QbA lieblich

Köster-Wolf - Albig - Rheinhessen

Lage Albiger Hundskopf

Rotwein - lieblich, 0,75 Ltr., 9,5 % Alk., ca 50 g/l Restsüße, 100 % Portugieser. Rund, angenehme Restsüße, feine Frucht, süffig, anregend.                Allergenhinweis: enthält Sulfite

Köster-Wolf
111202-17

2017 Spätburgunder Rotwein QbA lieblich

Köster - Wolf - Albig - Rheinhessen

Lage: Albiger Hundskopf

Rotwein - lieblich - 11 % Alk., ca 49 g/l Restsüße, 100 % Spätburgunder.  fruchtig, füllig, samtig, feines Beerenaroma, angenehme Süße, fein, elegant, anregend.              Allergenhinweis: enthält Sulfite

Köster-Wolf
111203-16

2016 Spätburgunder QbA trocken

Weingut Köster-Wolf - Albig - Rheinhessen

Rotwein - 13 % Alk. Spätburgunder. Mittleres Rot, feines Beerenaroma, Noten von Waldbeeren, etwas Sauerkirschnoten, zarte dunkle Schokolade, fruchtig, füllig, samtig, warm, gehaltvoll, aber nicht zu kräftig, feine Eleganz. Passend zu rotem Fleisch, Wild,        Allergenhinweis: enthält Sulfite

Köster Wolf
111130

Riesling Sekt trocken

Weingut Köster-Wolf - Albig - Rheinhessen
Sekt - 100 % Riesling. Traditionelles Flaschengärverfahren. Angenehm spritzig, lebendig, feinfruchtig.                    - Allergenhinweise: enthält Sulfite
Koester-Wolf
111131

Scheurebe Sekt halbtrocken

Weingut Köster-Wolf - Albig - Rheinhessen
Sekt halbtrocken - 100 % Scheurebe. Traditionelles Flaschengärverfahren. Eleganter Sekt mit typischen Buket und Geschmack der Scheurebe, angenehme, feine Restsüße                  - Allergenhinweise: enthält Sulfite