2010 Brunello di Montalcino DOCG

Cantina Montalcino
241206-10
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Cantina di Montalcino - Toskana 2010 excellenter Brunello-Jahrgang - Angebot, statt 21,90

Rotwein - 14 % Alk. 100 % Sangiovese Grosso, Hügelgebiet im Territorium der Cantina Montalcino. 25 Jahre alte Sangiovese-Reben, Lagerung ca 36 Monate in slowenischen Eichenfässern. Dunkles, tief ausgeprägtes Kirschrot, die fruchtige Dominanz ist von vordergründigen Wahrnehmungen der Nuancen von Brombeeren, Kirschen und Johannisbeeren geprägt, dazu etwas Veilchen und Flieder, insgesamt sehr vielschichtig. Am Gaumen angenehme Fülle mit mächtig reifen Früchten, sehr würzig. Von charakteristischer, alkoholischer Wärme, mit harmonisch eingebundenen, potenten, aber doch weichen Tanninen. Ein Klassiker zu edlen Bratengerichten, vornehmlich zu Feder- und Haarwild. Eignet sich bestens zur Begleitung von ausgereiftem Käse, wie Parmesan und toskanischem Pecorino. Bis ca 2022+ - Allergenhinweise: enthält Sulfite

Der Brunello der Cantina di Montalcino ist ein Wein von langer Lagerfähigkeit. Ein grosser Wein, der alle Eigenschaften hat, um auch den anspruchsvollsten Rotweintrinker zufrieden zu stellen.

Auszeichnungen: Mundus Vini 2014: Gold - AWC Vienna 2014: Gold - International Wine Challenge 2014: Silver - Decanter World Win Awards 2014: Bronze .

Die ersten sicheren Quellen über die Berufung des Territoriums von Montalcino für die Weinproduktion reichen auf das Ende des XV. Jahrhunderts zurück: Eine umfangreiche Dokumentenserie - Briefe, Tagebücher, Bestellungsanträge - zeugen von der großen Nachfrage für die in dieser Gemarkung gewonnenen Weine. Dabei handelte es sich jedoch nicht, wie man aufgrund der heutigen Berühmtheit des Brunello denken könnte, um Rotwein, sondern um den süßen, weißen Moscadello. Die Bezeichnung ”Brunello”, die sich vermutlich von der fast bräunlichen, dunklen Farbe ableitet, die der Wein nach der Vinifizierung und der Ablagerung annahm, findet sich erstmals gegen Mitte des XIX. Seit 1880 ist der Brunello ein Begriff. Ein Klassiker, beliebt und geschätzt, bei allen Rotweinkennern und gilt als König der Rotweine.