Angebote - Restposten, reduzierte Weine  - um im Lager  Platz für den neuen Jahrgang zu schaffen.   - begrenzte Menge -  nur solange Vorrat reicht

Angebote - Restposten, reduzierte Weine  - um im Lager  Platz für den neuen Jahrgang zu schaffen.   - begrenzte Menge -  nur solange Vorrat reicht

!
Terre di Campo Sasso Mascoloso
8003545803329
247208-15

2015 Mascoloso Appassimento Rosso del Veneto IGT.

Terre di Campo Sasso - Mascoloso  Bruneck - Italien

Angebot, statt 9,50 - Excellenter Jahrgang -

Rotwein – 13,5 % Alk. 9,2 g/l RZ. Corvina, Merlot. Trocknung eines Teils der Trauben für 30 Tage.  Ausbau im Barrique.   Intensive Aromatik von dunkler Kirsche, Waldbeeren und Gewürzen, am Gaumen dicht und mit weichem, saftigem Nachhall. Zu Rehbraten mit Kürbisgemüse. Lagerfähig ca 7 Jahre.     Allergenhinweise: enthält Sulfite  - Alkohol kann Ihrer Gesundheit schaden und sollte maßvoll genossen werden.

 

Nach der selektiven Lese wird ein Teil der Trauben für ca. 30 Tage getrocknet. Nach der Gärung bei kontrollierten Temperaturen zwischen 25-28°C erfolgt der kurze Ausbau im Holzfass.

Di Majo Norante
246205-12

2012 Contado Aglianico Riserva DOC

Di Majo Norante - Molise 

Angebot, statt 9,50

Rotwein - 13,5 % Alk. 100 % Aglianico, Weinberge in Agro di Campomariono, 3 Jahre Lagerung, mind. 1 Jahr im Barrique. Konzentriertes Rubinrot mit leicht orangen Reflexen. Vielfältige Dufteindrücke von roten Beeren, reifes Obst und Gewürzen. Stoffiger, intensiver Geschmack, ganz leicht nach Veilchen und Pflaumen, weich und samtig, sehr harmonisch, mit sanften Tanninen, die kompakten Tannine werden von balsamischen Noten getragen, im Nachhall feine Mandelaromen. Bis ca 2021.        -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Dieser Wein ist in seiner Preisklasse von einzigartiger Qualität

Der Aglianico wurde von den Griechen einige Jahrhunderte v.Chr. nach Italien gebracht. Man sagt, der Name hätte sich aus Hellenica, dann in Hellanica und schließlich im 15. Jahrhundert unter der Herrschaft der Aragona in Aglianico entwickelt. Auch der Papst Paolo III. und sein Kellermeister Sante Lancierio haben ihn immer als einer der wichtigsten Rotweine beschrieben. 

Gambero Rosso 2015: 2 Gläser - Robert Parker: 90 Punkte - Veronelli Guide 2015: 93 Punkte / 3 Sterne - Duemilavini 2015: 4 Trauben - - Guide l`Espresso: 3 Flaschen - Vini Buono 2015: 4 Sterne

Cantina Montalcino
241205-17

2017 Rosso di Montalcino DOC

Cantina di Montalcino - Toskana

Angebot, statt 9,50

 

 

Rotwein - 13 % Alk. 100 % Sangiovese aus den Hügelgebieten der Cantina di Montalcino. Kräftiges, klares Rubinrot mit granatroten Reflexen, in der Nase intensiv und nachhaltig, feiner und fülliger Stoff, sehr fruchtbetontes Bouquet nach Kirschen, Brombeeren, Pflaumen und Johannisbeeren, runder Körper, anhaltende Struktur, Nuancen von Kakao, Kirschengelantin und Vanille, ausgewogenes Tannin, gefälliger langer Abgang. Hervorragend zu Braten aus rotem Fleisch, stark gewürzten Speisen, zu kräftigem Käse und Pasta.  Bis 2023 +       -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Der Ausbau geschieht überwiegend in Edelstahlbehältern und zum Teil in slawonischen Stieleichen- oder Barriquefässern. Der Rosso di Montalcino der „Cantina di Montalcino“ präsentiert sich als großer Rotwein. Sauber ausgebaut, klar, perfekte Struktur und eine lange Lagerung machen aus diesem Wein eine Klasse für sich.

Bozen St. Magdalena
284204-17

2017 Merlot Südtirol DOC

Kellerei Bozen - Cantina Bolzano - St. Magdalena - Gries - Südtirol

Angebot, statt  9,70

Rotwein – 13,2 % Alk. 100 % Merlot, aus Hügellagen im Etschtal und um Bozen. Traditionelle Maischegärung, Ausbau in Edelstahl.  Dunkles Rubin mit granatroten Reflexen, feines Bukett nach roten Beeren, dunkle Kirsche, Waldbeeren, feine Würznoten,  Zartbitterschokolade,  am Gaumen vollmundig, weich, ausdrucksstark, vielfältige Fruchtaromen, dunkle Beeren, feine Gewürzaromen, dunkle Schokolade. Langes Finale.  Zu dunklem Fleisch, Wild, kräftigem Käse.    Bis 2022 + Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Astoria
220201-18

2017 Icona Cabernet Sauvignon Venezia DOC

Astoria Wines - Veneto

Angebot, statt 9,50

Rotwein - 13 % Alk, Cabernet Sauvignon, Ausbau in Edelstahl, Weinberge des venetischen Hinterlandes. Rubinrot mit blauvioletten Nuancen, im Duft intensiv, leicht grasig, duftet nach roten Früchten und Beeren, im Geschmack rote Beeren, körperreich, rund, harmonisch, samtig. Ideal zu Gerichten mit rotem Fleisch, Pasta mit kräftigen Saucen und Pizza, auch zu Wurstwaren und Käsesorten mittlerer Reife.      . Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Tollo
8002001047093
233212-14

2014 Mo Montepulciano d`Abruzzo Riserva DOC Tollo

Cantina Tollo - Abruzzen

Angebot, statt 9,70 - nur noch ca 18 Flaschen

Rotwein – 13,5 % Alk. 100 % Montepulciano d`Abruzzo, auf Lehm-Kalk-Böden in Süd, Süd-Ost Ausrichtung. 24 Monate Ausbau im Eichenfass. Tiefes Rubin mit violetten Reflexen. Im Bukett komplex nach Waldbeeren, Blaubeeren, Kräuter, Gewürze, am Gaumen saftig, fein, elegant, rote und dunkle Beeren, dunkle Kirschen, feine Gewürze,  satte Beerenfrucht, Blaubeeren, feine Würze, zarter Schmelz, Noten von Schokolade, komplex, vielschichtig, kräftig,  geschmeidige Tannine. Spitzen-Rotwein zu Fleischgerichten, Pilze, Trüffel und Käse. Bis ca 2024   -  Allergenhinweise: enthält Sulfite

 

Gambero Rosso 2018: 3 Gläser

Montalbera
273203-16

2016 Fuori Catalogo Piemonte Rosso DOC

Montalbera - Piemont

Spezialität aus Barbera, Ruche und Grignolino

Angebot, statt 9,50

Rotwein – trocken - 12,5 % Alk. 60 % Barbera, 30 % Ruche, 10 % Grignolino, Ausbau in Edelstahl. Rubinrot, im Bukett mit floralen Noten, rote Früchte, Kirsche, rote Johannisbeere, Veilchen, fruchtig, elegant, im Geschmack lebendig nach roten Früchten und feinen Gewürzen, anregend, harmonisch, feine, samtige Tannine, guter gerundeter Ausklang. Zu Pasta, rotem Fleisch und mildem Käse. Haltbar bis ca 2020+. –  -  Allergenhinweise: enthält Sulfite

 

Ein besonderer Wein, durch die individuelle Cuvee von Ruche und Grignolino,  der durch den Anteil von 10 % Ruche spürbar geprägt wird.   

Auszeichnungen: Lucca Maroni: 98/100 .- James Suckling: 88/100

San Leonino
239204-18-SL

2018 Governo all Uso Toscano IGT

San Leonino - Toskana

 

 

Rotwein – Naturkork – 13,5 % Alk,100 % Sangiovese, ohne Holz, mit purer Frucht. Intensives Rubinrot, Bukett nach dunklen Beeren und Sauerkirsche, mit dezenter Note nach getrockneten Beeren, resultierend aus der Governo-Technik. Am Gaumen voll,  pure Frucht, frische Kirschen, etwas Brombeere,  Kräuternoten, herrlich trocken und süffig, weiche Frucht-Tannine, warmer, langer Ausklang. Zu gegrilltem und geschmortem Fleisch, gereiftem Käse, Gerichten mit Fleischsauce.  Bis ca 2024+. -   Allergenhinweise: enthält Sulfite 

2018 noch nicht bewertet. 2014: Wein-Plus: 87 Punkte: Geschliffener Duft nach überwiegend roten Beeren und etwas Kirschen mit getrocknet-floralen Nuancen. Reife, saftige, eher herbe Frucht, jugendlich, leicht hefig und nussig, lebendige, feine Säure und recht präsentes, eher feines Tannin, nachhaltig am Gaumen, hat Schliff, zart erdige Töne im Hintergrund, eine Spur Trockenkräuter, noch wenig entwickelt, aber dennoch schon sehr harmonisch, animierend, guter bis sehr guter Abgang. Ende 2016 bis 2022+.

 

Mit dem reinsortigen Sangiovese "Governo all`Uso" hat San Leonino eine fast in Vergessenheit gerantene, besondere Tradition der Toskana wiederbelbt und damit einen "everybody`s Darling" geschaffen. Ein Teil der Weine wird nach der alten toskanischen Technik des sogenannten Governo vinifiziert, bei der dem Jungwein ein kleiner Teil getrockneter Trauben (beim Ripasso ist es Trester) von Sangiovese zugegeben und damit eine zweite Gärung in 90-Hektoliter-Fässern ausgelöst wird. Dadurch wird der Wein weicher, geschmeidiger und erhält zusätzliche Frucht.

Poggio San Polo
307201-12

2012 Rubio IGP

Poggio San Polo - Toskana - Montalcino

Angebot, statt 9,90 - nur noch 36 Flaschen

Rotwein – 13,5 % Alk. 100 % Sangiovese, Ausbau 10 - 12 Monate in Eichenfässern mit 30 - 60 hl.  Klare, rubinrote Farbe, im Bukett sehr intensiv und persistent, entfaltet Aromen von roten Kirschen und den Duft von Veilchen, Johannisbeeren und Vanille, feine Würze, elegante Fülle im Geschmack, weiche Gerbstoffe, überzeugt durch Frische. Seine besondere Finesse erhält er durch den zwölfmonatigen Ausbau in großen Gebinden. Besonders zu Nudelgerichten mit Tomatensauce jeglicher Art, gerillten Wurstwaren, zu frischem Pecorino und zu Parmigiano Reggiano. Bis ca 2022.      -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Bozen St. Magdalena
8029371050171
284202-16

2016 Lagrein Grieser DOC

Kellerei Bozen - Cantina Bolzano - St. Magdalena - Gries - Südtirol

Angebot, statt 10,40 - nur noch wenige Flaschen

Rotwein - 13 % Alk. 100 % Lagrein aus Gries/Bozen auf warmen, sandigen Schwemmböden. Sorgfältig gelesenes Traubengut, traditionelle Rotweingärung, Reifung im Eichenfass. Intensives Rubin mit violetten Reflexen, fruchtiges Bukett nach reifen Kirschen, Brombeere, blumig nach Veilchen, Flieder, typische Kakaonote, würzige Aromen, kräftiger Geschmack, harmonischer Körper mit samtiger Fülle, intensive, warme Frucht, Kirsche, etwas Brombeere, feine Fruchtherbe, gut strukturierte Tannine, elegant, saftig, kräftig, intensivlanger Ausklang. Zu kraftvollen Fleischgerichten, Wild, Wurstwaren, Speck, würzigem Käse. Ein kräftiger, aber auch offener, ansprechender Wein.  bis 2022+    -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Jahrgang 2016 noch nicht bewertet.

Ascheri Giacomo
270204-16

2016 Barbera d'Alba Vigna Fontanelle DOC

Ascheri Giacomo - Piemont

Angebot, statt 10,50 - excellenter Jahrgang

Rotwein - 14 % Alk, 100 % Barbera. Ausbau 8 Monate in Allier-Eiche. Intensives Rubin, komplexes Bukett mit intensivem Duft nach dunklen Beeren, tiefdunkle Kirschen, Brombeeren, Pflaume, feine Gewürze und Vanille, anhaltender Geschmack, saftig, von besonderer Finesse und Eleganz, feines Tannin, langer fruchtiger Abgang. Zu Fleischgerichten, Wild und würzigem Käse. Bis ca 2024+  (8 - 10 Jahre)    -  Allergenhinweise: enthält Sulfite
 
Cantina Montalcino
241229L-16

2016 Chianti DOCG 1,5 Liter

Cantina Montalcino - Toskana

Angebot, statt 9,95

 

 

Rotwein - 1,5 Ltr.-  12,5 % Alk. 85% Sangiovese, 10% Merlot, 5% weitere regionale rote Rebsorten aus der Provinz Siena. Brillantes Rubinrot  mit granatfarbenen Reflexen, feinfruchtige Aromen von dunklen Waldbeeren und Pflaumen im Bukett, im Geschmack sehr saftig, trocken mit  würzigen Noten, sehr schön ausgewogen und leicht zu genießen. Passend für viele Gerichte, zu gegrilltem Fleisch, Braten, Pizza oder Pasta. – dieser Chianti macht zu allen Gerichten eine gute Figur.      Allergenhinweise: enthält Sulfite - kann auch Kasein und Gelatine enthalten 

Ascheri Giacomo
270202-15

2015 Nebbiolo Langhe San Giacomo DOC

Ascheri Giacomo - Piemont

- excellenter Jahrgang - Angebot, statt 11,90 - nur noch wenige Flaschen

Rotwein - 13 % Alk. 100 % Nebbiolo aus der Lage La Morra, Verduno.  Ausbau ca 14 Monate in Edelstahl und 4 Monate im traditionellen Eichenfass aus slowenischer Eiche. Verfeinerung in der Flasche für mindestens 4 Monate. Leuchtendes Granat mit rubinfarbenen Reflexen, fruchtig-würzige Nase mit deutlichen Noten von Pflaumen, feinherber reifer Kirsche und etwas rote Johannisbeere, dazu etwas Holunder, Veilchen und Mandeln. Am Gaumen elegant, extraktreich, lebendige rote Früchte, Sauerkirsche, Waldbeeren, fein mineralisch, würzige Aromen mit etwas Tabak, dichtes, weiches Tannin, langes samtiges Finale.  Zu kräftigem roten Fleisch, Kalbsbraten, Braten mit Pilzen.  Lagerfähig bis 2023+       -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Montalbera
273204-17

2017 Ruche di Castagnole Monferrato La Tradizione DOCG

Montalbera - Piemont

Besondere Rarität – seltene Rebsorte Ruche -

Angebot, statt 10,90 - nur noch ca 6 Flaschen

 

Rotwein - 13,5 % Alk., Rebsorte Ruche. Mitleres bis dichtes Rubin, kräftiges Bukett nach dunkler, feinherber Frucht, herbe dunkle Kirschen, Rosen, am Gaumen weich, kräftige Frucht mit zarter Fruchtsüße und herber Note zugleich, außergewöhnliche Frucht, feinherb, irgendwo zwischen dunkler Kirsche, Brombeere, Pflaume und etwas Drops, zarte Note von schwarzer Johannisbeere, feinherbe Schokolade.      -  Allergenhinweise: enthält Sulfite

Rarität: die höchst seltene Rebsorte Ruche di Castagnole wird nur noch auf wenigen Hektar im Piemont angebaut. Einzigartige Aromatik - lässt sich mit keinem bekannten Geschmacksbild vergleichen

Gambero Rosso: 2 rote Gläser - Luca Maroni: 93 Punkte

Marchesi di Barolo
276201-16

2016 Barbera d`Alba Ruvei DOC

Marchesi di Barolo - Barolo - Piemont

excellenter Jahrgang im Piemont

Angebot, statt 10,90

Rotwein – 13,5  %, 85 % Barbera, 15 % Nebbiolo, aus Rebgärten im Herzen der Langhe. Ausbau für 12 Monate im Holzfass. Dichtes Rubinrot mit leicht violetten Schattierungen, frischer, fruchtiger Duft mit Noten von hellroten und dunkelroten Früchten, Waldbeeren, Brombeere, rote Fruchtmarmelade und würzige Vanille- und geröstete Haselnuss-Anklänge. Im Geschmack voll und reich, feinherbe, dunkle Kirsche, Waldbeeren, etwas Schokolade, ,vielschichtige Aromen, weiche Tannine, Ausklang mit dunklen Aromen und feinem Tannin. . Ideal zu einer gesamten Mahlzeit, perfekt für jeden Anlass. Besonders zu kräftigen Fleisch- und Wildgerichten, ersten Gängen mit reichen Saucen und zu gekochtem oder geröstetem Fleisch, zu Käse.         -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Da Vinci
240211-15

2015 Chianti Classico Da Vinci

Cantina Leonardo da Vinci - Da Vinci Collezione Speciale  - Toscana

Angebot, statt 10,90

Rotwein - 13 % Alk. 95 % Sangiovese, 5 % Merlot. Ausbau im Barrique. Klares Purpurrot, fruchtig, blumiges Bukett nach Kirschen, etwas Heidelbeeren und Veilchen, feine Würznuancen. Am Gaumen vollmundig, reif und schön ausgewogen. Langer Ausklang. Hervorragend zu Pasta jeglicher Art, Braten und Fleischgerichte.          -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

 

Molino Mauro
8032589701773
293202-12

2017 Barbera d`Alba DOC

Mauro Molino - Piemont

Angebot, statt  10,90

 

 

Rotwein - 13,8 % Alk, 2,4 g/l RZ, 6,1g/l S. 100 % Barbera aus Lagen von La Morra, Ausbau im großen Holzfass. Intensives Purpurrot, auch in der Nase Anflüge von Süsskirschen, saftig - knackig am Gaumen, mineralische Noten, . Gut zu gebratenem Geflügel, Pasta mit Fleischsauce, Lasagne, Käse. Bis 2022+.       -  Allergenhinweise: enthält Sulfite

Rottensteiner Hans
237205-15

2015 Select Prem Vignetti delle Dolomiti IGT

Rottensteiner Hans - Bozen - Südtirol

Angebot, statt  12,90 - nur noch wenige Flaschen

Rotwein – 13,5 % Alk.  Ca 2,5 g/l RZ.  85 % Vernatsch, 15 % Lagrein, sandiger Phorphyr.  Ausbau im großen Holzfass.  Tiefes Rubin, Für einen Vernatsch ungewöhnlich vollmundig, doch mit seinen typischen Noten, seiner ansprechenden Eleganz, getaucht in tiefes Rubin. Zu Wild, rotem  Fleisch, herzhaften Vorspeisen. Bis 2020+         Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Der PREM enstand aus der Überzeugung, dass es möglich ist, aus der Sorte Vernatsch einen vollwertigen Rotwein herzustellen, der einen Vergleich mit dem Blauburgunder Südtirols nicht zu scheuen braucht. Grundlage dazu sind Vernatsch-Trauben höchster Qualität und aus besten Lagen, angebaut in größtmöglichem Einklang mit der Natur und mit außergewöhnlich niedriegem Ertrag. Im Keller wird der PREM wie ein Blauburgunder ausgebaut, mit der Zielsetzung, nicht einen schnell trinkbaren, leichten Wein zu erhalten, sondern einen außergewöhnlichen Vernatsch mit Alterungspotential. Den letzten Schliff gibt schließlich die Zugabe von 15 % im Barrique ausgebautem Lagrein. Es werden nur ca 5000 Fl erzeugt.

 Jahrgang 2015 - Wein‑Plus Bewertung 20.04.2017: Sehr gut (87 WP)

Beschreibung: Leicht getrocknet-pflanzlicher bis tabakiger und angedeutet erdiger Duft nach roten und etwas schwarzen Beeren. Klare, feinsaftige, eher kühle Frucht, noch leicht Tannin, getrocknet-pflanzliche bis tabakige Noten, erdig-mineralisch im Hintergrund, gute Nachhaltigkeit am Gaumen, erdige Töne, etwas nussig im Hintergrund, ganz leicht getrocknet.-floral, sehr guter, kühler, herb-saftiger Abgang. Hat in den letzten Monaten noch einmal gewonnen.  Trinkempfehlung: Bis 2020+

Ascheri Giacomo
270202-17

2017 Nebbiolo Langhe San Giacomo DOC

Ascheri Giacomo - Piemont

Angebot, statt 11,90 - sehr guter Jahrgang

Rotwein - 13 % Alk. 100 % Nebbiolo aus der Lage La Morra, Verduno.  Ausbau ca 14 Monate in Edelstahl und 4 Monate im traditionellen Eichenfass aus slowenischer Eiche. Verfeinerung in der Flasche für mindestens 4 Monate. Leuchtendes Granat mit rubinfarbenen Reflexen, fruchtig-würzige Nase mit deutlichen Noten von Pflaumen, feinherber reifer Kirsche und etwas rote Johannisbeere, dazu etwas Holunder, Veilchen und Mandeln. Am Gaumen elegant, extraktreich, lebendige rote Früchte, Sauerkirsche, Waldbeeren, fein mineralisch, würzige Aromen mit etwas Tabak, dichtes, weiches Tannin, langes samtiges Finale.  Zu kräftigem roten Fleisch, Kalbsbraten, Braten mit Pilzen.  Lagerfähig bis 2025+       -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Torre d`Orti
319201-14

2014 Valpolicella Superiore Ripasso DOC

Torre d`Orti - Veneto

Angebot, statt 13,90 - - nur noch einzelne Flaschen

Rotwein – 14,5 % Alk. Durchgegoren. Corvina, Rondinella, Corvinone – Gemeinde Marcellise auf kalkhaltigem Lehmboden. Vergärung in Edelstahl, Ausbau im Holzfass. Ca 40 % der verwendeten Corvina, Corvinona und Rondinalle sind leicht angetrocknet (dafür wird ein Teil der aromatischen, zuckerhaltigen Amarone-Trauben vewendet, der dem Valpolicella zugegeben wird) und  zusätzlich getrocknete Trauben im Ripasso Verfahren mit Amarone-Trester. Aufwändig, aber hochwertig !     -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Dichtes, fast schwarzes Rot, am Gaumen reife, rote Früchte, üppige dunkle Kirschen, etwas Brombeere, milde Schokolade, Mandeln, am Gaumen Aromen des Amarone mit saftiger Frucht des Valpolicella,  zugängliche Frucht, dunkle weiche Aromen, vollreife, knackige dunkle Früchte, saftig, sehr füllig, komplex, schwarze Kirschen, etwas Pflaume, Rosinen, eine Spur Zimt. Aromen ähnlich einem Amarone, aber mit weniger Alkohol. Sehr lange anhaftendes Finale. Hochwertig, spannend. Bis 2019+.
Allegrini
8015822000178
238204-14

2014 Palazzo della Torre Veronese Rosso IGT

Allegrini - Veneto

Angebot, statt 13,90

Rotwein - 13,5 % Alk. 70 % Corvina, 25 % Rondinella, 5 % Sangiovese, kalk- und kreidehaltige Böden, Ausbau für ca 15 Monate in gebrauchten Barriques aus franz. Eiche. Dunkles Rubin, in der Nase Kirschnoten, Waldbeeren und zarte Untertöne von dunkler Schokolade, in Verbindung mit leichter Holzwürze. Am Gaumen ist der Wein komplex, reich, konzentriert, weich, die deutlichen Gerbstoffe sind optimal eingebunden, nachhaltig im Abgang. Ein Wein von internationaler Ausstrahlung. Passt gut zu Fleischgerichte und kräftiger Küche, Wild und allen Arten von Risotto. 8 - 10 Jahre lagerfähig - Genuss jetzt bis ca 2022+.     -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

 

Diese "Cru"-Lage des Valpolicella (durch den Zusatz des Sangiovese, darf er sich allerdings nicht mehr Valpolicella nennen) mit überwiegend kreide- und kalkhaltigen Böden, ergibt einen Rotwein von großem Körper und weichem Stoff. 70% der Trauben aus der Einzellage "Palazzo della Torre" wurden sofort nach der Weinlese klassisch vinifiziert. Die restlichen 30% der Trauben ließ man jedoch bis Ende Dezember eintrocknen um sie dann mit dem Wein nachzuvergären, der aus der ersten Lese ungetrockneter Trauben entstand. 17 Monate Ausbau in Eichenfässern aus franz. Eiche. Die typischen Aromen des Valpolicella finden in diesem Wein mit der eleganten Frucht eine optimale Harmonie..

 Die übliche Methode des Ripasso (der Jungwein wird nochmals auf den Schalen-Rückständen des Amarone vergoren), wurde durch das "Rigoverno" ersetzt, wo nicht ausgezehrte Schalen, sondern ganze getrocknete Trauben zugesetzt werden, die dem Wein noch die gesamte Aromenpalette mitgeben

 

2014 noch nicht bewertet

Torre d Orti
319201-15

2015 Valpolicella Superiore Ripasso DOC

Torre d`Orti - Familie Piona - Veneto

Angebot, statt 13,90 - nur noch ca 3 Flaschen

Rotwein – 14,5 % Alk. Durchgegoren. Corvina, Rondinella, Corvinone – Gemeinde Marcellise auf kalkhaltigem Lehmboden. Vergärung in Edelstahl, Ausbau im Holzfass. Ca 40 % der verwendeten Corvina, Corvinona und Rondinalle sind leicht angetrocknet (dafür wird ein Teil der aromatischen, zuckerhaltigen Amarone-Trauben vewendet, der dem Valpolicella zugegeben wird) und  zusätzlich getrocknete Trauben im Ripasso Verfahren mit Amarone-Trester. Aufwändig, aber hochwertig !     -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Dichtes, fast schwarzes Rot, am Gaumen reife, rote Früchte, üppige dunkle Kirschen, etwas Brombeere, milde Schokolade, Mandeln, am Gaumen Aromen des Amarone mit saftiger Frucht des Valpolicella,  zugängliche Frucht, dunkle weiche Aromen, vollreife, knackige dunkle Früchte, saftig, sehr füllig, komplex, schwarze Kirschen, etwas Pflaume, Rosinen, eine Spur Zimt. Aromen ähnlich einem Amarone, aber mit weniger Alkohol. Sehr lange anhaftendes Finale. Hochwertig, spannend. Bis 2020+