2020 Weißer Burgunder QbA trocken

Köster-Wolf
111102-20
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Köster-Wolf - Albig - Rheinhessen - Gutswein

Weißwein - 12,5 % Alk. 100 % Weißer Burgunder. Blass- bis hellgelbe Farbe, Zarter, verhaltener Duft, pikantes, an Äpfel erinnerndes Bukett, am Gaumen elegant, typisches Burgunderaroma mit Noten von Apfel, Zitrus, eine Spur exotische Früchte, erfrischender, fruchtiger Wein, harmoniert mit hellen Speisen, hellem Fleisch, wie Kalb, Geflügel und Fisch, aber auch Spargel oder Gratins. Ein herlicher Wein für warme Sommertage. Allergenhinweis: enthält Sulfite
Weißburgunder (Pinot Blanc, Pinot Bianco oder Clevner/Klevner) ist eine natürliche Mutation aus einer Grauburgunder-Rebe (Pinot Gris). Grauburgunder stammt aus einer natürlichen Mutation eines Blauen Burgunders (Spätburgunder - Pinot Noir) . Bekannt ist die Rebsorte seit dem 14.Jahrhundert (Weißer Klevner). Lange Zeit wurde nicht zwischen Pinot Blanc, Chardonnay oder Auxerrois unterschieden, da alle drei Rebsorten nur schwer zu unterscheiden sind. Savoir Vivre Verkostung 2018: 86 Punkte - Ausgezeichnet / 2 Savoir Vivre Sonnen