2017 Grignolino d` Asti DOC Grigne

Montalbera
273202-17
  • Beschreibung
  • Mehr Details ...

Montalbera - Piemont „….der Grignolino ist einer der besten Weine mit mittlerem Körper des Landes Italien“ Ian D’Agata

- Angebot, statt 7,90

Rotwein - 13 % Alk. 100 % Grignolino aus Montalbera Castagnole /Monferrrato. Ausbau in Edelstahl. Helle bis mittlere rubinrote Farbe mit Neigung zu orangen Farbtönen nach den ersten 12 Monaten Flaschenreife, blumig und zart, mit Düften von Kirschen und Beeren, zarte orientalische Gewürze, anfangs leicht herber Geschmack, dann zunehmend angenehmer, sauberer Wein mit klarer Frucht, zugänglich, geradlinig, kühl und trocken im Geschmack, leichtes Tannin,angenehm zu trinken. leicht gekühlt servieren - wird auch nach 1 - 2 Tagen Öffnung nicht bitter. Sehr universeller Essensbegleiter. - Allergenhinweise: enthält Sulfite

Grignolino eine rote Rebsorte aus dem Piemont, die nur auf ca 1000 Hektar, zwischen Asti und Caslae, angebaut wird. Kleinere Anpflanzungen sind auch in Kalifornien bekannt. Unter Wein-Plus wird der Grignolino als Anarchist des Monferrato bezeichnet: Die Menschen im Monferrato tragen den Grignolino im Herzen. Nur so eigensinnige Leute wie dort ansässig, konnten diesen Wein vor den Tendenzen des internationalen Geschmacks bewahren. Ein guter Grignolino ist von hellem Rubin. Die Frucht erinnert an reife Trauben. Im ersten Anlauf kann man diesen Wein oft nicht als echten Piemonteser erkennen. Der zarte Rotton in Verbindung mit Tannin und sehr trockenen und würzigen Eindrücken im ersten Moment, lösst eine gewisse Perplexität aus. Man sollte in wenigstens zwei- oder dreimal probieren. Nicht umsonst definiert Veronelli diesen Wein als anarchistisch. - 2 Rote Gläser Gambero Rosso 2015 ( Finalist für 3 Gläser) - „….der Grignolino ist einer der besten Weine mit mittlerem Körper des Landes Italien“ Ian D’Agata, Decanter N°141201 (Dez 2014)