Meintzinger

Weingut Meintzinger, Babenbergplatz 4, 97252 Frickenhausen

Weingut Meintzinger - Frickenhausen - der Gutshof (26 ha), mit historischen Gewölbekellern, befindet sich seit 1790 in Familienbesitz. Jochen Meintzinger hat 2005 das Weingut übernommen und systematisch modernisiert. Unverwechselbar zeigt sich das Terroir, Muschelkalk dominiert die Böden. Dadurch erhalten die Weine eine angenehme Mineralität. Ertragsreduzierung - extraktreiches Lesegut - sortentypische Weine. Hohe Auszeichungen in Gault Millau, Feinschmecker, AWC Vienna und Best of Riesling belegen die hohe Qualität der Weine.

!
Meintzinger
MFR-20

2020 Grauburgunder Frickenhäuser QbA trocken

Meintzinger - Frickenhausen - Franken

Einführungs-Angebot, statt 10,00

Weißwein - trocken - Drehverschluss - 13 % Alkohol, 4,6 g/l Restsüße, 6,0 g/l Säure - 100 % Grauburgunder auf Muschelkalkboden. Angenehme leichte, erfrischende Art mit dezenten Aromen von Ananas und Trockenobst, aber auch nussige Nuancen. Auf der Zunge Aromen von gedörrten Feigen, kandiertem Ingwer und feinen eingelegten schwarzen Walnüssen. Seine erfrischende Art ist auch am Gaumen wiederzufinden. Die feine Säure und die ungewöhnlichen Aromen machen ihn zu einem inspierierenden Wein. Ein unaufdringlicher leckerer Essensbegleiter.   -      Allergenhinweis: enthält Sulfite 
Meintzinger
MFR-20

2020 Domina Frickenhäuser trocken

Meintzinger - Frickenhausen - Franken

Einführungs-Angebot, statt 10,00



Rotwein - trocken - Drehverschluss - 13 % Alkohol, 0,2 g/l Restsüße, 5,4 g/l Säure,  Domina - auf Muschelkalk.  Kräftige dunkelrote, fast purpurne Farbe. Charmant mit Aromen von Kirschkompott und Brombeere, weich, rund am Gaumen, mit einem aufregenden Süße-Säure-Spiel. Passt zu Pasta, zu Wildgerichte und Gerichte aus Rind, Schwein und Lamm-      Allergenhinweis: enthält Sulfite 
Domina ist eine Züchtung / Kreuzung von Peter Morio im Institut für Rebenzüchtung Geilweilerhof aus Blauem Portugieser und Spätburgunder.  Domina ist heute die fränkische Rotweinrebsorte schlechthin.