!
Tollo
233102L-18

2018 Trebbiano Borgo Venna 1.0 DOC

Tollo - Abruzzen - Italien
Weißwein Liter / Schraubverschluss - 12 % Alk. Trebbiano -  Verkostungsnotizen folgen. .      -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 
Tollo
233207L-18

2017 Rosso IGP Borgo Venna 1.0

Tollo - Abruzzen - Italien
Rotwein Liter / Schraubverschluss - 12,5 % Alk. Verkostungsnotizen folgen.              -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 
Tollo
233108-18

2018 Gufo bianco IGP

Cantina Tollo - Abruzzen

Weißwein - Schraubverschluss - 12 % Alk. Chardonnay, Trebbiano d`Abruzzo.  Klares, zartes Gelb,  blumiger Duft, Apfelanklänge, Zitrusfrüchte, angenehm, frisches Bukett, ein frischer Wein von angenehmer Leichtigkeit, bekömmlich. Zu leichten Vorspeisen, Suppen, Gemüseauflauf, gebackenem Fisch.  Allergenhinweise: enthält Sulfite - kann auch Kasein und Gelatine enthalten 

Rottensteiner Hans
8028393127519
237104-18

2018 Kitz Vigneti delle Dolomiti Bianco IGT

Rottensteiner Hans - Bozen - Südtirol

moderner, lebendiger und günstiger Einstiegswein

Weißwein – 13,5 %  Alk. 3,8  g/l RZ, 5,7 g/l S. Cuvee aus Sauvignon blanc, Pinot Grigio, Chardonnay, Weißburgunder - Boden größtenteils Phorphyr. Ausbau in Edelstahl. Hellfarben, blumige Nuancen, herrlich frischer Duft, junger, moderner Wein, frisch, fruchtig, am Gaumen weich, lebendig, schöne runde Frucht, gelber Apfel, etwas Pfirsich, saftig, leicht aromatisch, üppige Frucht, guter Trinkfluss, unkompliziert. Sehr lebendiger, köstlicher Wein. - sehr guter, günstiger Einstieg in die südtiroler Weißweine - Als Aperitif und unkomplizierter Speisenbegleiter. Bis 2020+         Allergenhinweise: enthält Sulfite 

 Der Name „Kitz“ ist angelehnt an das Junge des Wappentiers von Rottensteiner, dem Steinbock. Wein Wein, der sich also unter die klassische Linie einreiht und an diese in Stilistik und Geradlinigkeit anschließt.

 

Jahrgang 2017 Wein-Plus vom 27.07.2018 86 Punkte (sehr gut):  " Pflanzlicher und leicht floraler Duft mit eher hellen gelbfruchtigen Noten und ein wenig Holunderblüte. Geradlinige, feinsaftige Frucht, deutlich grün-pflanzliche Noten, feine Säure, zarter, süßlicher Schmelz und auch etwas Griff, nussige Spuren, ein wenig floral, gewisse Nachhaltigkeit, rotbeerige Spuren im Hintergrund, guter bis sehr guter Abgang mit Biss. " - Jahrgáng 2018 noch nicht bewertet.

Contini
207101-18

2018 Tyrsos Vermentino di Sardegna DOC

Contini - Sardinien - Italien

Weißwein – 12 % Alk. Vermentino. Strohgelb mit grünlichen Reflexen, im Duft fruchtig nach Citrusfrüchten, etwas gelbe Birne, Stachelbeeren, mit floralen Noten, feine Kräuternuancen, am Gaumen frisch, saftig, feingliedrig, fruchtige und mineralische Noten, Im langen Abgang  tropische Früchte, feiner, eleganter Mandelton. Zu Fisch (gegrillt oder gebraten), Geflügelgerichte, helles Fleisch, Aperitif, mediterrane Vorspeisen, Fischsuppen. - Allergenhinweise: enthält Sulfite

Lungarotti
8016044360507
216102-18

2018 Grechetto Bianco dell`Umbria IGT

Lungarotti - Cantina Giorgio Lungarotti - Fattoria del Pometo - Umbrien

Eine der ältesten, einheimischen umbrischen Rebsorte

 

Weißwein - 13 % Alk, 100 % Grechetto aus freilaufendem Most. Ausbau in Edelstahl, Lagerung auf der Feinhefe. Intensives Strohgelb mit grünlichen Reflexen, im Bukett intensiv aromatisch, zart blumig (Jasmin, Rose, etwas Anis), Erinnerungen an exotische Früchte, Ananas, Zitrusfrüchte, sehr ausdrucksstark, im Geschmack trocken, warm, fruchtig, schöne Struktur, im Abgang angenehm fruchtig und ausgewogen. Zu Vorspeisen mit Käse, scharfen Speisen, gebackenem Fisch und Schalentieren, Quiches, Gemüse, Hülsenfrüchte, Wurstwaren und frischem Käse, hervorragender Aperitif. .       -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Grechetto ist eine der ältesten, einheimischen Rebsorte, die normalerweise in Mischungen mit Trebbiano verwendet wird.

Lungarotti
216104-18

2018 Trebbiano Spoletino DOC

Lungarotti - Cantina Giorgio Lungarotti - Fattoria del Pometo - Umbrien

 

Weißwein - 13 % Alk, 100 % Trebbiano Spoletino aus freilaufendem Most, ausgebaut in Edelstahl, Lagerung auf der Feinhefe. Strohgelb mit grünlichen Reflexen, im Bukett fruchtig mit einem Hauch von Zitrusfrüchten, troßische Früchte, mineralische Noten. Im Geschmack vollmundig, langer, erfrischender Abgang. Zu Pennette mit Zucchini und Speck, Tintenfisch-Kartoffel-Salat, gebratenem Kabeljau, weißem Fleisch, Weichkäse.          -  Allergenhinweise: enthält Sulfite

Das stilisierte Motiv ist von den vierlappigen Paneelen aus dem 14. Jahrhundert inspiriert, das die Fassade der Kathedrale von Perugia schmückt. 

Die Weißweinsorte Trebbiano Spoletino, eine autochthone Sorte, wird in der Region Perugia empfohlen. Sie ist spätreifend und ergibt reinsortig strohgelbe Weißweine mit frischem Aroma, ausgeprägtem Charakter..

Villa Chiopris
298102-18

2018 Chardonnay Grave DOC

Villa Chiopris - Livon - Friaul

Weißwein - trocken - Kork - 12,5 % Alk. 100 % Chardonnay, aus Hanglagen der Grave. . Ausbau in Edelstahl. Kräftiges Strohgelb, fruchtiges Bukett, Apfel, etwas Brotkruste, feine Würzaromen, nussig, am Gaumen gelber Apfel, etwas Pfirsich, feine Note nach Brotkruste, voll, lebendig. Zu Fisch, Geflügel, Fischrisotto, Pasta, 3 - 4 Jahre lagerfähig.               -  Allergenhinweise: enthält Sulfite

Villa Chiopris
8024650050132
298101-18

2018 Pinot Grigio Grave DOC

Villa Chiopris - Livon - Friaul

Weißwein - trocken - Kork - 12,5 % Alk. 100 % Pinot Grigio (Pinot Gris - Grauburgunder) aus Hanglagen der Grave. . Ausbau in Edelstahl. Helles strohgelb, feines, elegantes Bukett, florale Noten, Lindenblüten. Am Gaumen von guter Struktur, lebendig, anhaltender fruchtiger Abgang.   Zu Antipasti, Pasta-, Risotto, hellem Fleisch, Geflügel,  und Fisch. 3 - 4 Jahre lagerfähig.               -  Allergenhinweise: enthält Sulfite

Forchir
301103-18

2018 Pinot Grigio DOC Lamis

Forchir - Friaul
Weißwein – Korkverschluss – 12 % All, 100 % Pinot Grigio. Helles Goldgelb mit zitrusfarbenen Reflexen, intensives Bukett nach Aprikose, zarte Nuance Orangen und einem Hauch getrockneter Kräuter. Am Gaumen kraftvoll, vielfältige Aromen, reifer gelber Apfel, feine Mandelnote, belebende Säure, langer fruchtiger Abgang mit vielschichtigen Aromen und feinen Würznuancen. Zu weißem Fleisch, Fisch, Risotto.   -  Allergenhinweise: enthält Sulfite  
Lungarotti
216103-18

2018 Torre di Giano Bianco Torgiano DOC

Lungarotti - Cantina Giorgio Lungarotti - Tenuta di Torgiano - Umbrien

Weißwein - 12,5 % Alk, Vermentino, Trebbiano, Grechetto, freilaufender Most, Ausbau in temperaturkontrolliertem Edelstahl, Lagerung auf der Feinhefe. Strohgelb mit grünlichen Reflexen, im Bukett zarte Aromen, anhaltende Noten von weißen Früchten (Birne, Pfirisch), Zitrusnoten, trocken im Geschmack, gute Struktur, elegant, fruchtig, lebendige, reife Säure, im Abgang mit Mandelfinish. Herrvoragender Aperitif mit Bruschette und Croutons, zu Gemüseteigwaren, Gemüse der Saison, Fisch, Meeresfrüchten, Zwiebelsuppe, Weinkäse. ,  .       -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Der Name erinnert an die Ursprünge von Torgiano, was sich in dem Turm zeigt, der auf antiken römischen Siedlungen wieder aufgebaut wurde und einst Giano, dem Gott mit zwei Gesichtern, gewidmet war.…

Ascheri Giacomo
270101-18

2018 Langhe Arneis Selezione di Cristina Ascheri DOC

Ascheri Giacomo - Piemont
Weißwein - 13,5 % Alk, 100 % Arneis. Ausbau 4 Monate in Edelstahl. Leuchtendes Strohgelb mit grünlichen Reflexen, Frisches Bukett mit vielschichtigen Aromen nach Apfel, Birne und einem Hauch Mandel, etwas Zitrus, feine Kräuternoten und florale Nuancen, ein Hauch exotische Früchte, am Gaumen mit Finesse und Eleganz, mineralisch frisch, mit einer vornehmen Zurückhaltung, aber getragen von einer vollen, saftigen Struktur, ausgedehnter und schmeichelnder Nachhall mit viel Frucht. Zu gegrilltem Gemüse, Fisch, zartem Geflügel, Salaten. Dieser Wein hat wirklich Klasse !  Bis ca 2021+.       -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 
Schreckbichl - Colterenzio
8009219010185
280301-18

2018 Lagrein Rose DOC

Schreckbichl Colterenzio - Genossenschaftskellerei - Südtirol

 

Rosewein – trocken -  12,5 % Alk. Lagrein, auf Moränenablagerungsböden. Ausbau in Edelstahl, weitere Reifephase auf der Feinhefe. Hellrubinrot, Aromen von roten Beeren und Kirschen, feine Würznote, leicht mineralisch, gefolgt von einem anregenden Säurespiel. Eignet sich als Aperitif, passt zu kalten Vorspeisen, Nudelgerichten, gebratenem Fisch und zu Gerichten aus hellem Fleisch. Bis 2021+

Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Zeni
286302-18

2018 Bardolino Chiaretto Classico DOC Vigne Alte

Zeni Fratelli - Veneto 

Vigne Alte - beste Trauben aus optimaler Höhenlage
 

Angebot, statt 7,60 - momentan nur noch ca 24 Flaschen

Rose – Korkverschluss - 12,5 % Alk.60 % Corvina, 30 % Rondinella, 10 % Molinara, am östlichen Ufer des Gardasee auf kies- und kalkhaltigen Böden . Funkelndes Himbeerrot mit kirschfarbenen Reflexen, Bukett nach hellroten Früchten, etwas Rose und Veilchen.  Am Gaumen feine Noten von Himbeere, zarte Nuancen von Kirsche, etwas Erdbeere, saftig, harmonisch, lebendig, langer Abgang.  Zu jungem Käse,  weißem Fleisch, Fisch, Risotto, Pizza, Schinken, Antipasti, sommerliche Salate.,  -  Lagerfähig bis 2022+. Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Bewertungen: Mundus Vini: Gold – Jahrgang 2017: Luca Maroni: 92 Punkte – Gambero Rosso: Berebene – Vinibuono d`Italia: 4 Sterne

Tollo
233201-18

2018 Gufo Rosso IGP

Cantina Tollo - Abruzzen

Rotwein - 12,5 % Alk. Montepulciano d`Abruzzo, Sangiovese. Kräftiges Rubinrot mit violetten Reflexen, in der Nase Aromen roter Früchte mit dezenter, leichter Würze, am Gaumen weich, mild, mit Nuancen roter Früchte. Insgesamt ein nicht zu kräftiger, angenehm süffiger Wein. Zu Vorspeisen, Pasta, rotem und auch weißem Fleisch, jungem Käse.  Allergenhinweise: enthält Sulfite - kann auch Kasein und Gelatine enthalten

Leone de Castris
232204-17

2017 Primitivo di Manduria Villa Santera DOC

Leone de Castris - Apulien

Rotwein - 14,5 % Alk. 100 % Primitivo di Manduria, Alberello Pugliese-Erziehung, ca 40 Jahre alte Reben, Ausbau in Eichenholz-Fässern. Dunkles Rot mit violetten Reflexen, im Bukette satte Noten von Pflaume, Brombeere und dunkelroten Kirschen, etwas Zimt, Vanille, feine Würznuancen, voll, warm, harmonisch, reifes, feines Tannin. Zu Grillfleisch, Pasta al Forno, gereiftem Käse.   Lagerfähig ca 8 Jahre.           -  Allergenhinweise: enthält Sulfite

Falstaff: 89 Punkte - ältere Jahrgänge - 2013: Gambero Rosso 2015: 2 Gläser - Duemilavini 2015:  3 Trauben

Forchir
309202-17

2017 Cabernet Sauvignon DOC Quarnerie

Forchir - Friaul - Grave

Rotwein – Korkverschluss – 12 % All, 2,1 g/l Restzucker- 100 % Cabernet Sauvignon. Ausbau in Edelstahl und großem Holzfass. Klares Rubin mit kirschfarbenen Reflexen, Bukett nach schwarzer Johannisbeere, Brombeere, zarte Note von Schokolade, am Gaumen mittelgewichtig, Cassis, dunkle Beeren,  feine Kräuteraromen, lebendige, gut eingebundene Säure, weicher, anhaltender  Abgang. Zu dunklem Fleisch, Grillgerichten, mittel gereiftem Käse, Wildgeflügel.  -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Contini
207201-18

2017 Tonaghe Cannonau di Sardegna DOC

Contini - Sardinien - Italien

Rotwein – 13 % Alk. Cannonau, Rubinrot, intensiver Duft mit Nuancen von reifen Pflaumen und Wildbrombeeren, am Gaumen warm, animierend, vollmundig, harmonisch, mit feiner,  typischer Struktur, zarte Nuancen von Gewürznoten, perfekt integriertes, feines Tannin, samtig, weicher Ausklang.Zu Grillgerichten vom Holzkohlegrill, Wild, reifem Schafskäse. . - Allergenhinweise: enthält Sulfite

Bozen St. Magdalena
284204-17

2017 Merlot Südtirol DOC

Kellerei Bozen 

St. Magdalena Gries - Südtirol

Weißwein – 13,2 % Alk. 100 % Merlot. Ausbau in Edelstahl.  Leuchtendes Rubin mit granatroten Reflexen, feines Bukett nach roten Beeren, dunkle Kirsche, feine Würznoten,,  am Gaumen vollmundig, weich, vielfältige Fruchtaromen, dunkle Beeren, feine Gewürzaromen, dunkle Schokolade. Langes Finale.  Zu dunklem Fleisch, Wild, kräftigem Käse.    Bis 2022 + Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Rottensteiner Hans
237202-18

2018 Edelvernatsch Vigna Kristplonerhof DOC

Rottensteiner Hans - Bozen - Südtirol

excellenter Jahrgang - Vernatsch aus Cru-Lage

 

Rotwein - 13 % Alk. 1.0 g/l RZ, 4,3 g/l S. 100 % Vernatsch, Cru-Lage,  Ausbau in Edelstahl und großem Holzfass. Helles Rubin, Bukett nach hellroten Früchten, Kirschen, etwas Erdbeere, Veilchen und das typische Bittermandelaroma, am Gaumen sehr weich, hellrote Früchte, typischer Bittermandelton der Vernatsch-Traube, frische, milde Säure, belebend, angenehm, süffig, animierend, rund, harmonisch, geschmeidig. für Vernatsch relativ gehaltvoll mit guter Struktur, feinfruchtiger Ausklang. Hat alles, was ein sehr guter Vernatsch braucht. Bis 2020+   -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

 

Der Edelvernatsch ist einer der traditionsreichsten Weine Südtirols und erfreut sich in letzter Zeit zunehmender Beliebtheit, da Vernatschweine angenehm leicht zu trinken und bekömmlich sind. Dieser Edelvernatsch stammt ausschließlich von Trauben des Kristplonerhofes (der von Evi Rottensteiner, der ältesten Tochter bewirtschaftet wird), in Guntschna, an den Hängen des Tschöggelberges, mit südöstlicher Ausrichtung auf lockeren Phorphyrböden.

Jahrgang 2018 noch nicht bewertet: 2017  01.08.2018 Wein-Plus 85 Punkte:  Klare, eher kühle rotbeerige Nase mit leicht pflanzlichen bis kräuterigen, floralen und mandeligen Nuancen. geschliffene, feinsaftige, geradlinige Frucht, mandelig-nussige, zart kräuterige und florale Töne, etwas Salz im Hintergrund, ein Hauch Tabak, feiner Biss, mürbes Tannin, guter Abgang. 

Podere Guado al Melo
292201-15

2015 Bacco in Toscana Rosso IGT

Podere Guado al Melo - Toskana - Maremma - Bolgheri

Rotwein – Kork -  % Alk.,  80 % Sangiovese, 20 % Syrah. Maremma - Bolgheri, in Hügellagen in Küstennähe. 9 Monate Ausbau im großen Holzfass. Dunkles Rot mit violetten Reflexen, intensives Bukett nach schwarzen Früchten, Pflaume, schwarze Kirschen, feine würzige und balsamische Note, am Gaumen voller Körper, harmonisch, dunkle Beeren,   Zu reifem Käse,  dunklem Fleisch, Wild, Ente, gegrilltem Fleisch      -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Im siebzehnten Jahrhundert schrieb Francesco Redi das Scherzgedicht "Bacco in Toscana", eine wahre Hymne auf den toskanischen Wein. Es erzählt uns, dass Bacchus in der Toskana ankommt und dieses Land zu seiner neuen Heimat wählt, weil dort die besten Weine der Welt produziert werden.

Lungarotti
216201-17

2017 Cabernet Sauvignon Rosso dell`Umbria IGT

Lungarotti - Cantina Giorgio Lungarotti - Fattoria del Pometo - Umbrien

Rotwein - 13 % Alk. 100 % Cabernet Sauvignon.. Ausbau in Edelstahl. Leuchtendes Violettrot, typisches Bukett nach frischen Kräutern, Cassis, Tabak, elegant, delikat. Im Geschmack frisch, fruchtig, weiche Tannine, im Abgang harmonisch und anhaltend. Zu Nudelgerichten, dunkelm Fleisch, gebraten, gegrillt oder gekocht, schmackhaftem Käse,   -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Tedeschi
4250896917258
202201-17

2017 Valpolicella Classico DOC Lucchine

Tedeschi Agricola Fratelli - Pedemonte di Valpolicella - Italien

Rotwein – 13 % Alk. 1,4 g/l Restzucker. 25 % Corvina, 25 % Corvinone, 30 % Rondinella, 10 % Molinara, 10 % Rossignola, Negrara, Dindarella, aus der Einzellage "Lucchine" im historischen Valpolicella-Gebiet, 25 Jahre alte Reben. Intensives Rubinrot, frisches Bukett nach Kirsche, rote Johannisbeere, ausgewogen, von jugendlicher Frische,  elegant, lebendige, gut ausbalancierte Säure, fruchtiger Ausklang.   Zu Fleischgerichten, gereiftem Käse-  3 - 4 Jahre lagerfähig   -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

 Auszeichnungen Jahrgang 2016 (2017 noch nicht bewertet):

Gambero Rosso: 1 Glas – Wine Enthusiast: 89 Punkte

Tedeschi
202202-16

2016 Valpolicella Capitel Nicaló Superiore DOC

Tedeschi Agricola Fratelli - Pedemonte di Valpolicella - Italien

Rotwein – Naturkork - 13,5 % Alk, 4 g/l Restzucker, 30 % Corvina,  30 % Corvinone, 30 % Rondinella, 10 % lokale Rebsorten – Rossignola, Oseleta, Negrara, Dindarella,  aus angetrockneten Trauben (1 Monat), Ausbau 12 – 18 Monate im Holzfass aus slawonischer Eiche.. Rubinrot, Bukett nach reifer Kirsche, Brombeeren, etwas Gewürznelken, eine Spur Schokolade, feine Vanillenote, gute Struktur, komplex, elegant, gut eingebundene Tannine, kompakt, kräftig, tiefgründig, Zu Käse, dunklem Fleisch  7 – 10 Jahre lagerfähig ,  .       -  Allergenhinweise: enthält Sulfite

Guado al Melo
292202-16

2016 Bolgheri Rosso DOC Antillo

Podere Guado al Melo - Toskana - Maremma - Bolgheri

Rotwein – trocken – Bolgheri /Maremma -  Kork - 13 % Alk, 50 %  Sangiovese, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot, auf Schwemmland, sandig-lehmig, reich an Kieselsteinen. Spontangärung mit Hefen aus dem Weinberg. 9 Monate Lagerung in 225 Liter Eichenfässern, hauptsächlich gebrauchte Fässer 2. und 3. Belegung. . Lagerung auf der Feinhefe. Ohne Filtration.     

Dunkles Rubin mit violetten Reflexen, intensives Bukett nach Cassis, Waldbeeren, Brombeeren und Nuancen von Himbeeren, feinwürzige Nuancen, etwas Vanille und Pfeffer. Am Gaumen weich, lebendig, gut integrierte Tannine,  langer, nachhaltiger Ausklang. Zu dunklem Fleisch, Wildgeflügel, Wild, Salami, gereiftem, würzigen Käse.       -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Jahrgang 2015 (2016 noch nicht bewertet): Gambero Rosso 2 Gläser 

„Antillo bedeutet „sonniger Ort“ und passt sehr gut zu diesen Weinbergen in einem Gebiet durch intensives Licht, die Meeresbrise und ein durch die Meeresnähe mildes Klima.