Podere Guado al Melo  - Toskana - Castagneto Carducci (Livorno)

Guado al Melo Località Murrotto, 130/A

I-57022 Castagneto Carducci (LI) TOSCANA - ITALIA

 

Das Weingut Podere Guado al Melo nahe der toskanischen Küste, im Herzen der DOC Bolgheri (eingebettet in der unberührten Natur der Wälder des mediterranen Buschwaldes), wurde 1999 von der Familie Scienza übernommen, die ihre Wurzeln im Trentin hat. Die Familie pflanzte die Rebsorten, die im Bolgheri zuhause sind: Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot, Sangiovese und Vermentino. Michele Scienza legt großen wert auf ökologischen Weinanbau und hohe Qualität, die seiner Meinung nach im Weinberg entsteht. Der Weinkeller ist vollständig unterirdisch und ökologisch gebaut, und bringt somit die besten Voraussetzungen für einen schonenden Ausbau der Weine mit.

!
Guado al Melo
292101-19

2019 L`Airone Toscana Vermentino bianco IGT

Podere Guado al Melo - Toskana

 Weißwein – trocken – Bolgheri /Maremma -  Kork - 12,5 % Alk, 100 % lokale Rebsorte Vermentino. Ausbau auf der Feinhefe.  Helles, klares Goldgelb,  Bukett nach weißen Früchten, typische Grapefruitnote,Leichter Anflug von exotischen Früchten und weißen Blüten, angenehm, harmonisch, frisch, nachhaltig im Ausklang. Als Aperitiv, zu Fisch, Gemüse, jungem Käse, hellem Fleisch, Nudelgerichte.  -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Podere Guado al Melo
292201-15

2015 Bacco in Toscana Rosso IGT

Podere Guado al Melo - Toskana - Maremma - Bolgheri

Angebot, statt 8,50 - nur noch einzelne Flaschen

Rotwein – Kork -  % Alk.,  80 % Sangiovese, 20 % Syrah. Maremma - Bolgheri, in Hügellagen in Küstennähe. 9 Monate Ausbau im großen Holzfass. Dunkles Rot mit violetten Reflexen, intensives Bukett nach schwarzen Früchten, Pflaume, schwarze Kirschen, feine würzige und balsamische Note, am Gaumen voller Körper, harmonisch, dunkle Beeren,   Zu reifem Käse,  dunklem Fleisch, Wild, Ente, gegrilltem Fleisch      -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Im siebzehnten Jahrhundert schrieb Francesco Redi das Scherzgedicht "Bacco in Toscana", eine wahre Hymne auf den toskanischen Wein. Es erzählt uns, dass Bacchus in der Toskana ankommt und dieses Land zu seiner neuen Heimat wählt, weil dort die besten Weine der Welt produziert werden.

Guado al Melo
292202-16

2016 Bolgheri Rosso DOC Antillo

Podere Guado al Melo - Toskana - Maremma - Bolgheri

Angebot, statt 11,50

Rotwein – trocken – Bolgheri /Maremma -  Kork - 13 % Alk, 50 %  Sangiovese, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot, auf Schwemmland, sandig-lehmig, reich an Kieselsteinen. Spontangärung mit Hefen aus dem Weinberg. 9 Monate Lagerung in 225 Liter Eichenfässern, hauptsächlich gebrauchte Fässer 2. und 3. Belegung. . Lagerung auf der Feinhefe. Ohne Filtration.     

Dunkles Rubin mit violetten Reflexen, intensives Bukett nach Cassis, Waldbeeren, Brombeeren und Nuancen von Himbeeren, feinwürzige Nuancen, etwas Vanille und Pfeffer. Am Gaumen weich, lebendig, gut integrierte Tannine,  langer, nachhaltiger Ausklang. Zu dunklem Fleisch, Wildgeflügel, Wild, Salami, gereiftem, würzigen Käse.       -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Jahrgang 2015 (2016 noch nicht bewertet): Gambero Rosso 2 Gläser 

„Antillo bedeutet „sonniger Ort“ und passt sehr gut zu diesen Weinbergen in einem Gebiet durch intensives Licht, die Meeresbrise und ein durch die Meeresnähe mildes Klima.