Visconti

Lombardei

Cantine Colli a Lago srl, Localitá Selva Capuzza - I-25015 Desenzano del Garda

Visconti produziert seit mehr als 100 Jahre Wein am Südufer des Gardasee, zwischen Peschiera und Sirmione her. Im Focus steht der Lugana, aus der Rebsorte Turbiana (Trebbiano di Lugana). Die Varietät profitiert von der Klimaregulierung durch den größten See Italiens, wie auch von kargen, steinigen Moränenböden, die aus der letzten Eiszeit stammen. Die Trauben werden ausschließlich per Hand selektiv geerntet und schonend verarbeitet. Die Vergärung des Mostes erfolgt temperaturkontrolliert. Die Weine ruhen noch eine gewisse Weile auf der Feinhefe und entwickeln dadurch ihre runde, faszinierend strukturierte Komplexität und unverkennbare Typizität.

!
Visconti
201101-17

2017 Custoza Antica Casa DOC

Visconti - Lombardei

Angebot, statt 6,70

Weißwein - 12,5 % Alk, aus Trebbiano Castelli Romani, Garganega, Cortese. südwestlich Gardasee. Ausbau in Edelstahl. Zartes Hellgelb mit grünlichen Reflexen, im Bukett Blütendüfte, Stachelbeere, saftiger, grüner Apfel, etwas Limette, am Gaumen mit erfrischender, runder Fruchtsäure, feiner, aromatischer Custoza mit Nachhall nach Pfirisch und Mirabellen. Zu leichten Antipasti, hellem Fleisch, Fischgerichten aller Art, Sommersalate.  Bis 2021+    -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

 

 

Visconti
201301-17

2017 Chiaretto Garda Classico DOC

Visconti - Lombardei

Einführungs-Angebot, statt 7,90

Rosewein - 12,0 % Alk, 70 % Gropello, 15 % Sangiovese, 10 % Barbera, 5 % Marzemino, Lombardei, südöstlich des Gardasees zwischen Moniga und Manerba in den sog. Valtenesi. Kräftiges Rose mit leicht rubinrotem  feinherber Geschmack zart und weich, belebend, feine mineralische Anklänge, reife Sauerkirsche, Erdbeere, etwas Melone, feiner, langanhaltender Geschmack im Ausklang. . Begleitet leichte Nudelgerichte, zu weißem Fleisch und Fisch. Ein wunderbarer Terassenwein der Extra-Klasse.    .      -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

 

Gropello, eine sehr alte autochthone Rebsorte, wird nur im sog. Valtenesi auf über 400 Hektar angebaut. Sie erbringt Weine von mittlerem Alkoholgehalt und feiner Säure, fruchtiger Note, die angenehm leicht zu trinken sind.

Marzemino ist eine alte autochthone Rebsorte, die weiche, delikate, fruchtige Weine ergibt.

Visconti
201102-17

2017 Lugana Collo Lungo DOC

Visconti - Lombardei

Einführungs-Angebot, statt 8,70

Weißwein - 12,5 % Alk, 100 % Trebbiano di Lugana (Turbiana) aus Trauben zwischen Peschiera und Sirmione, südlich des Gardasees.  Hellgelb mit leicht grünlichen Nuancen, charmantes Bukett nach Blüten und etwas Gräsern, grünem Apfel, ein Hauch Birne,  im Geschmack fein und fruchtig, zarter Schmelz, mit Anklängen von Wiesenblumen, reifer gelber Apfel und etwas Birne, intensives Aroma, saftig, mit feiner Mineralität, zarte Würznuancen,  harmonisch mit langem Abgang. . Zu Meeresfrüchten, Krustentieren, Fischgerichten aller Art, gegrilltem, mediterranem Gemüse.          -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Visconti
201103-17

2017 Lugana Franco Visconti DOC

Visconti - Lombardei

Einführungs-Angebot, statt 10,50

Weißwein - 13 % Alk, Cru-Lagen des Weingutes S. Onorata. 100 % Trebbiano di Lugana (Turbiana) Hellgelb, reifes Aroma nach gelbem Apfel, etwas Birne, Pfirsich, feine mineralische Note, am Gaumen feiner Schmelz, kompakt, voller Körper, belebende reife Säure, feine Pfirsichnote, unendlicher Nachklang nach reifer Frucht . Ein hochwertiger Lugana, der richtig Spaß macht. Bestens zu Fisch, betraten und geschmort, hellem Fleisch, Antipasti, jungem Hartkäse und leichten Nudelgerichten . Bis ca 2024.      -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

 

2017 noch nicht bewertet: Jahrgang 2014: 2 Gläser Gambero Rosso