Domaine Mas de Lunes

Coteaux du Landuedoc

Umgeben von weitläufiger Carrigue-Vegetation, daher sehr aromaintensiv. Einmaliges Terroir: Mosaik aus geleogischen Falten und damit unterschiedlichster Böden: roter Ton, runde Kiesel und Kalk ergeben eine feine Blance.
!