Hofstetter

Hofstetter - Wagram - Österreich

2006  hat Werner Hofstetter (40) den elterlichen Weinbau übernommen und bewirtschaftet im Einklang mit der Natur. Der 2010 Grüne Veltliner Lößterrassen hat beim „1. Falstaff Grüner Veltliner Grand Prix 2011“ den zweiten Platz erzielt. Seitdem ist das Weingut vom Geheimtipp zur festen Größe in Österreich avanciert.

!
Hofstetter
09102-11

2011 Grüner Veltliner Exclusiv

Hofstetter - Wagram

Angebot, statt 9,50

Weißwein - 13,5 % Alk. Grüner Veltliner. Helles Gelb, exotische Früchte, etwas Pfirsich, Apfel, reife Aromen,  feine Würznoten, mineralische Note, hochwertig. Bis ca 2019.             -  Allergenhinweise: enthält Sulfite

Hofstetter
09105-11

2011 Riesling Scheibe

Hofstetter - Wagram

Angebot, statt 9,60

Weißwein - 13 % Alk. Riesling. Helles Gelb, im Bukett Pfirsich/Aprikose, Citrusaromen, am Gaumen wieder Pfirsich und etwas Aprikose, saftig, feine Würznuancen, mineralisch, elegant.              -  Allergenhinweise: enthält Sulfite
Hofstetter
09103-11

2011 Weißburgunder Scheibe

Hofstetter - Wagram

Angebot, statt 9,40

Weißwein - 13 % Alk. Weisser Burgunder aus der Riede "Scheibe". Helles Gelb, grünliche Nuancen, Nase nach hellen Früchten, etwas Pfirsich, Apfel, am Gaumen reife Frucht, Apfel, Pfirsich, gute Substanz, reife, angenehme Säure. Guter Ausklang. Bis ca 2019.             -  Allergenhinweise: enthält Sulfite

Hofstetter
09106-11

2011 Grüner Veltliner Reserve

Hofstetter - Wagram

Angebot, statt 13,90

Weißwein - 13,5 % Alk. Grüner Veltliner. Leuchtendes Gelb, zarte Bernsteinnuancen, Bukett nach Akazienhonig, nussig, am Gaumen Akaziennoten, helle Früchte, elegant, saftig. Gut Lagerfähig.             -  Allergenhinweise: enthält Sulfite