Toni Jost

Weingut Toni Jost GbR, Inhaber Cecilia und Peter Jost
Oberstrasse 14, -55422 Bacharach - Mittelrhein

VdP-Gründungsmitglied, seit 1987

"Wir haben den Boden nicht von den Eltern geerbt, sondern von den Kindern geliehen"

Das Weingut, seit 170 Jahre von der Familie bewirtschafte,  liegt in Bacharach, im romantischen Engtal des Rheins, in einer einzigartigen, uralten Kulturlandschaft. Peter Jost, Dipl. Ing für Weinbau, hat 1975 den Betrieb von seinem Vater Toni übernommen. Auf 12 Hektar Rebfläche werden zu 80 Prozent Riesling und etwa 15 Prozent Spätburgunder angebaut; daneben ist je eine Parzelle Weißburgunder und Dunkelfelder bepflanzt. Die Spitzenlage Bacharacher Hahn befindet sich fast ausschließlich im Alleinbesitz der Familie, deshalb auch der Name Hahnenhof für das Weingut. Die Familie hat auch durch Erbfolge ein Weingut im Rheingau (Walluf und Martinsthal) erworben.

Betriebsphilosophie: Charaktervolle Weine sind geprägt von ihrer Herkunft; sie stammen aus Lagen, die vom Boden und Mikroklima her einzigartig sind. Diese Besonderheiten des „Terroirs“ herauszuarbeiten, ist die Aufgabe des Winzers. Das vielleicht wichtigste Werkzeug sind geringe Erträge. Erst in der Konzentration wird die Struktur authentischer Weine deutlich, spiegelt der Wein im Glas die Einzigartigkeit seiner Herkunft wider.

Wein-Plus: Beste Kollektion des Jahrgangs am Mittelrhein. Auszeichnugnen in Gault Millau, Eichelmann, Wein-Gourmet usw.

.

 

 

!
Jost
123101-09

2009 Riesling Kabinett trocken Bacharacher

Toni Jost - Mittelrhein - Deutschland

Angebot, statt 7,99 - nur noch einzelne Flaschen

Weißwein - 11 % Alk. Klassischer Riesling vom Schiefer, ausgewogen in Frucht und Säure. Wenig Alkohol.      -  Allergenhinweise: enthält Sulfite