Renato Ratti

Renato Ratti, Frazione Annunziata, 7 – I-12064 La Morra (CN) -  Piemont - Italien

1965 erwarb Renato Ratti, Vorreiter eines modernen Barolo-Stils seinen ersten Weinberg im Barologebiet, die Lage Marcenasco. Mittlerweile umfasst der Betrieb aus La Morra unter Leitung seines Sohnes Pietro, der treibenden Kraft im „Barolo-Team“, dem unter anderen Pio Cesare und Prunotto angehören, über 35 ha.

Er beweist, dass Frucht, Farbe und eine cremige Textur auch bei einem Nebbiolo möglich sind. Die Weinberge befinden sich in den Hügelgebieten von Langhe, Roero und Monferrato und werden sorgfältig kultiviert, um die verschiedenen Bodencharakteristiken in den Weinen zu erhalten. Ein moderner Weinstil und historischer Keller sind dabei kein Widerspruch. Renato Ratti hat einen der ältesten Keller im Barolo, der bereits aus dem 13. Jahrhundert stammen soll. Der Familiensitz ist wieder nach Frazione Annunziata in La Morra verlegt worden, wo seit 2005 eine komplett neu errichtete Kellerei eröffnet wurde.  Mit dem Barolo „Marcenasco“ erzeugt die Tenuta zudem den ersten Einzellagen-Barolo der Welt, der zur gleichen Zeit entstanden ist, wie die berühmten Einzellagen- Barbarescis von A. Gaja.

Auch die erste Lagen- und Terroirkarte der Langhe geht auf das Konto von Renato Ratti und verdeutlicht einmal mehr die Akribie, den Ehrgeiz, den hohen Anspruch und die Liebe zu Ihrer Heimat. Die Weine der klassischen Alba-Line-Linie tragen die Namen von in Alba stationierten Militär-Bataillone zur Zeit Napoleons und werden durch einen Zinn-Soldaten in deren traditioneller Uniform darstellt.

!
Ratti
208201-15

2015 Dolcetto d`Alba Colombe DOC

Ratti Renato - Piemont

Angebot, statt 9,50 - nur noch 12 Flaschen

excellenter Jahrgang

Rotwein – 13 % Alk. 100 % Dolcetto aus der Lage Mango, La Morra, auf kalkhaltigem Konglomerat mit Sand. Ausbau in Edelstahl. Sattes Rubinrot mit violetten Reflexen, intensiver Geruch von schwarzer Kirsche, reifer Pflaume und  Blaubeeren, dazu rauchige Noten von Speck, etwas Leder und Tabak. Balancierter, feinfruchtiger Gaumen mit Aromen von schwarzer Kirsche, Pflaume, Blaubeere, Leder und Tabak, weiche Tanninstruktur, guter ,angenehmer Trinkfluss, gute Länge im Abgang. Zu kräftigen Gerichten auf Kräuterbasis, dunklem Grillfleisch und Räucherwaren oder mittelgereiftem Käse.      -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Ratti Renato
208302-16

2016 Dolcetto d`Alba Colombe DOC

Ratti Renato - Piemont

Angebot, statt 9,90

Rotwein – 13 % Alk. 100 % Dolcetto aus der Lage Mango, La Morra, auf kalkhaltigem Konglomerat mit Sand. Ausbau in Edelstahl. Sattes Rubinrot mit violetten Reflexen, intensiver Geruch von schwarzer Kirsche, reifer Pflaume und  Blaubeeren, dazu rauchige Noten von Speck, etwas Leder und Tabak. Balancierter, feinfruchtiger Gaumen mit Aromen von schwarzer Kirsche, Pflaume, Blaubeere, Leder und Tabak, weiche Tanninstruktur, guter ,angenehmer Trinkfluss, gute Länge im Abgang. Zu kräftigen Gerichten auf Kräuterbasis, dunklem Grillfleisch und Räucherwaren oder mittelgereiftem Käse.      -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Ratti R.
208201-11

2011 Barbera d`Alba Torriglione DOC

Ratti Renato - Piemont

Angebot, statt 11,40 - nur noch wenige Flaschen

Rotwein - 13,5 % Alk. 100 % Barbera - 15 Jahre alte Rebstöcke in der Lage Torrigliona in La Morra, nördlich von Barolo. Ausbau in Edelstahl und 6 Monate in franz. Barrique. Intensives Purpurrot mit rubinfarbenen Reflexen, harmonischer Geruch von reifen dunklen Früchten, Trockenkräuter und etwas Tabak und Leder. Am Gaumen kräftig mit intensiven Aromen von Schwarzkirschen, reifen Pflaumen, etwas Zimt, Gewürznelke und Muskatnuss, weiche reife Tannine. Sehr fruchtbetonter Wein mit ausgedehntem Nachhall. Passt ideal zu gereiftem Käse, würzigen Antipasti und dunklem Braten. Lagerfähig 6 - 10 Jahre lt. Weingut Ratti.        -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Ratti Renato
208205-16

2016 Barbera d`Alba Battaglione DOC

Renato Ratti - Piemont

Rotwein – 13 % Alk. 5,3 g/l S, 1,8 g/l RZ, 100 % Barbera, auf kalkhaltigen Steinboden. Handlese. Ausbau in thermo-kontrolliertem Edelstahl, Reifung für einige Monate in gebrauchten Eichen-Barriques. Intensives Purpurrot mit rubinfarbenen Reflexen, fruchtig-würzige Nase mit Aromen von reifen, dunklen Früchten, Trockenkräuter und etwas Tabak. Am Gaumen intensive Aromen von Schwarzkirsche, reifer Pflaume, dazu etwas Zimt, Gewürznelken und Muskatnuss, reife Tannine. Die „Ratti-typische“ saftig-weiche Art ergeben einen sehr fruchtbetonten Wein mit ausgedehntem Finale. Passt gut zu dunklem Braten, gereiftem Käse und würziger Antipasti. Lagerfähig lt. Weingut 5 – 8 Jahre.         -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Ratti
208202-14

2014 Nebbiolo d`Alba Ochetti DOC

Ratti Renato - Piemont

Angebot, statt 12,90 - nur noch wenige Flaschen

Rotwein - 14 % Alk, 100 % Nebbiolo aus der Lage Ochetti in Monteu Roero. Ausbau für 12 Monate im Barrique. Ton-kalkhaltige Böden, Sand, 30 jährige Rebstöcke. Strahlendes Kirschrot mit rubinfarbenen Reflexen. Delikater Geruch nach reifen Erdbeeren und Himbeeren, mit feiner Tabaknote unterlegt. Mittelgewichtiger, eleganter Gaumen mit roten Beeren, Trockenkräutern und frischem Tabak. Für einen Nebbiolo angenehm weiche, reife Tannine, eine gut eingebettete Säurestruktur und ein ausgedehnter Nachhall runden diesen duftig eleganter Wein ab. Hervorragender Speisebegleiter zu piemontesischen Küche, zu Wildgerichten und jungem Rohmilchkäse. Lagerfähig 8 - 10 Jahre lt. Weingut Ratti.        -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Ratti Renato
208202-15

2015 Nebbiolo d`Alba Ochetti DOC

Ratti Renato - Piemont

excellenter Jahrgang - Angebot, statt 12,90

Rotwein - 14 % Alk, 100 % Nebbiolo aus der Lage Ochetti in Monteu Roero. Ausbau für 12 Monate im Barrique. Ton-kalkhaltige Böden, Sand, 30 jährige Rebstöcke. Strahlendes Kirschrot mit rubinfarbenen Reflexen. Delikater Geruch nach reifen Erdbeeren und Himbeeren, mit feiner Tabaknote unterlegt. Mittelgewichtiger, eleganter Gaumen mit roten Beeren, Trockenkräutern und frischem Tabak. Für einen Nebbiolo angenehm weiche, reife Tannine, eine gut eingebettete Säurestruktur und ein ausgedehnter Nachhall runden diesen duftig eleganter Wein ab. Hervorragender Speisebegleiter zu piemontesischen Küche, zu Wildgerichten und jungem Rohmilchkäse. Lagerfähig 8 - 10 Jahre lt. Weingut Ratti.        -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Ratti
208204-13

2013 Barolo Marcenasco DOCG

Ratti Renato - Piemont

Rotwein - 14,5 % Alk, 100 % Nebbiolo, Anbaugebiet Abbazia dell`Annunziata Lage Marcenasco in La Morra. (Boden: bläulicher Mergel). Aus 25 jährigen Rebstöcken. Ausbau in slowenischer Eiche (25 hl),  ein Teil in Barriques. Intensives Granatrot mit purpurnen Reflexen. Kräftig, fruchtiger Geruch von dunklen Früchten, Leder, etwas Tabak und Kaffee. Am Gaumen ungewöhnlich vollmundig, mit viel dunklen Früchten, reifen Pflaumen, dazu etwas Lorbeer, Trüffel und Zedernholz. Weiche, reife Tannine, eine gut stützende Säure, dazu viel Frucht und ein langer Abgang ergeben einen Barolo mit hohem Trinkvergnügen sowohl jung wie auch gereift. Passt ideal zu reifem Käse und feinen Wildgerichten. Lagerfähig über 20 Jahre lt. Angaben Weingut Ratti.        -  Allergenhinweise: enthält Sulfite