poggi_016

Poggio al Tesoro

Poggio al Tesoro, Via del Fosso, 33 - I- 57022 Donoratico Castagneto Carducci - Livorno - Bolgheri - Toscana - Italien

Poggio al Tesoro ist eine Joint Venture zwischen der Familie Allegrini und Leonardo Lo Cascio. Das Gut wurde im Jahr 2001 nach einer langen Suche in den besten Weingebieten der Toskana erworben. Auch im Hinblick auf die Geschichte, die einzigartige Gestaltung und den landschaftlichen Reiz dieser Ortschaften stellt Bolgheri eine bedeutende Herausforderung für jeden Winzer dar und wird als ideales Territorium für ein anspruchsvolles Weinbauprojekt von westlicher Größenordnung angesehen.
Das Gut Poggio al Tesoro befindet sich in Bolgheri, 3 km von der tyrrhenischen Küste der Toskana und 45 km südlich von Livorno entfernt.  Es grenzt direkt an das Weingut Ornellaia. Auf einer Höhe von knapp 20 m ü.d.M. dehnt sich das vorwiegend in der DOC - Zone von Bolgheri gelegene Eigentum auf insgesamt 62 ha Land aus.
Zu dem Unternehmen gehören drei Grundstücke, von denen zwei im Territorium von Bolgheri eine 57 ha große Fläche umfassen und ein weiterer, etwa 6 ha großer Landstrich in der Nachbargemeinde von Bibbona liegt.
Die sanfte Hügellandschaft wird im Osten von den Anhöhen von Castagneto Carducci und Castiglioncello di Bolgheri begrenzt. Die spontane Vegation ist typisch mediterran, mit einem vorwiegenden Baumbestand von Korkeichen, Erdbeerbäumen, Pinien und Strandkiefern.
Man widmet sich ausschließlich dem Reben- und Olivenanbau. 
!
Poggio al Tesoro
263203-17

2017 Mediterra Toscana Rosso IGT

Poggio al Tesoro - Bolgheri - Toskana

In Holzkiste

 

Rotwein – 13,5 % Alk. Cabernet Sauvignon, Merlot, Syrah Bolgheri, Weinberge Le Sondraie. Intensives Rubinrot mit violetten Nuancen, Bukett nach einer Vielzahl dunkler Früchte, reife dunkle Kirschen, Bitterschokolade, Zedernholz, würzige Nuancen, im Geschmack kräftig und geschmeidig zugleich, elegant, mit frischer, angenehmer, gut integrierter Säure, saftiger Frucht, einem Hauch Graphit, würzigen Kräuternuancen, endet in einem langen kraftvollen Abgang. Begleitet kräftig Gerichte mit dunklem Fleisch, Wild, Lamm, Pasta mit Gorgonzola und mittelreifen Käsesorten.          Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Poggio al Tesoro
263204-17

2017 Il Seggio Bolgheri Rosso DOC

Poggio al Tesoro - Bolgheri - Toskana

Rotwein – 14 % Alk. 40 % Merlot, 30 % Cabernet Sauvignon, 20 % Cabernet Franc, 10 % Petit Verdot, Vina Bolgherese und Le Sondraie. 15 Monate Ausbau in Alliereiche zu 30 % neue Fässer und 70 % zweite Belegung.  Bolgheri, Intensives Rubinrot, im Bukett frische, knackige Frucht, Weichselkirschen, mineralische und würzige Noten, am Gaumen elegant, rote Beeren, Noten von Kirsche, Kräuter, Kaffee, Tabak, elegante, seidige Tannine, sehr langer , lebendiger Ausklang. . Bis 10 Jahre lagerfähg.           Allergenhinweise: enthält Sulfite 

 Monica Larner für Robert Parker: „The 2014 Bolgheri Rosso Il Seggio makes a compelling presentation for an easy and fresh-drinking wine. This is an accessible and immediately likable Tuscan blend that delivers aromas of black cherry, blackberry, spice and tobacco. There is plenty of primary fruit to keep the mouthfeel moist, soft and succulent. Sweet fruit appears on the mid-weight finish. This is a good near-term drinking option.“

James Suckling: „This is a little herbal with blackberry and light green pepper character. Full body, round and velvety tannins and a juicy finish. Drink or hold.“