Casa Ermelinda Freitas

Casa Ermelinda Freitas - Vinhos, Rua Manuel Joao Freitas, Fernando Pó, 2965-595, Portugal - Peninsula de Setubal

Weibliche Erfolgsgeschichte über mehrere Generationen

Das Weingut wurde bereits 1920 in der Region Setubal gegründet und wird heute von Leonore Freitas, der Tochter und dritten Freitas Generation, geleitet. Der Grundstock für den internationalen Erfolg wurde aber von der Großmutter Ermelinda gelegt, die das Weingut schon damals, vor knapp 100 Jahren, konsequent auf Qualität ausgerichtet hat. Die Mischung aus internationalen Rebsorten und auch aus dem riesigen Pool der portugiesischen autochthonen Rebsorten macht das Erfolgsrezept aus, das weltweit mit höchsten Prämierungen belohnt wird. Die Tochter von Leonore heißt Joana und arbeitet bereits seit einigen Jahren tatkräftig in der Quinta mit und wird die Erfolgsstory weiterschreiben und weiter ausbauen. Wir freuen uns dieses Prestige Weingut Portugals mit der Linie „EF“ exklusiv in Deutschland führen zu dürfen.

!
Casa Ermelinda Freitas
588201-12

2012 Ermelinda Freitas EF tinto

Casa Ermelinda Freitas - Setubal - Portugal

Angebot, statt 5,90

 

Rotwein -  14 % Alk.-  70 % Castelao, 15 % Cabernet Sauvignon, 15 % Touriga Nacional vom Weingut Fernado Po, Palmela auf sandigen Böden. Fermentation in temperatur kontrolliertem  Edelstahl, Ausbau 6 - 8 Monate in Halb-Barrique aus franz. Eiche.  Dichtes Rubin, im Bukett weich,  reife rote Früchte, ein Hauch von Holz, voll, komplex im Aroma, Pflaume, dunkle Kirschen, Waldfrüchte, kräftiger Wein und doch fein und elegant, relativ trocken,  gerundete, reife Tannine, anhaltender Ausklang nach reifen roten und dunklen Früchten. Haltbar bis 7 Jahre. Zu rotem Fleisch und reifem Käse.            Allergenhinweis: enthält Sulfite.

Freitas Ermelindas
588202-12

2012 Ermelinda Freitas EF Reserve tinto

Casa Ermelinda Freitas - Setubal - Portugal

Angebot, statt 8,90

Rotwein - 14,5 % Alk. Castelao, Touriga Nacional, Trincadeira, Cabernet Sauvignon, Dunkles Rot, intensiver Duft nach vollreifen roten Früchten, Kirsche, Pflaume, Gewürznuancen, dichter, voller Geschmack am Gaumen, vollreife, satte Frucht, Pflaume, etwas Rumtopfaromen, kompakt, weich, vielschichtige Aromen, reife runde Tannine, langer Ausklang. Ein beeindruckender Wein für wenig Geld. . Allergenhinweis: enthält Sulfite