Chateau Rocher Figeac

St. Emilion

Chateau Rocher-Figeac , gegründet 1880, befindet sich heute, mit einer Gesamtfläche von 6,5 Hektar,  im Besitz von J.P. Tournier. Die Weinberge , entlang des Baches Taillas östlich der Umgehungsstraße von Libourne erstrecken sich auf die Appelattion Pomberol, als auch Saint-Emilion und liegen nur wenige 100 Meter vom berühmten Chateau FIGEAC (1er Grand Cru Classé de Saint-Émillion) entfernt. Die 35 Jahre alten  Reben, die tief in einem der besten Böden der Appelattion Saint-Émillion wurzeln, ergeben Trauben mit hoher aromatischer Konzentration.

!
Chateau Rocher Figeac
634203

2011 Chateau Rocher Figeac AOC

Chateau Rocher Figeac - St. Emilion

Besitzer: Fam. Tournier

2011 excellenter Jahrgang

Rotwein – 13 % Alk. 85 % Merlot, 15 % Cabernet Franc, 6 Monate Ausbau im Eichenfass, davon 1/3 in neuen Barriques. Durchschnittsalter der Reben 35 Jahre, Böden aus Kiesel, vermischt mit Eisenoxid. Handlese.

 

Dunkel granatrote Farbe, im Bukett nach hellroten und dunklen Beeren, am Gaumen reichhaltige Frucht, weich, dunkle Beerenaromen, Noten von Kirsche, etwas Pflaume, Cassis, feine weiche Tannine. Zu Braten, Rindfleisch, Lammkeule, Wild, gereiftem. kräftigem  Käse. Gut Lagerfähig bis ca 2019+.    -Allergenhinweise: enthält Sulfite - kann auch Kasein und Gelatine enthalten 

 

Jahrgang 2011 noch nicht bewertet - 2007 Guide Hachette