Leitz Josef

Weingut Leitz KG, Johannes Leitz
Theodor-Heuss-Straße 5
D-65385 Rüdesheim am Rhein - Rheingau

Das Familien-Weingut (seit 1744) befindet sich in der Gemeinde Rüdesheim und umfasst ca 38 ha Rebfläche, in den Einzellagen Berg Roseneck, Berg Rottland, Berg Schlossberg, Bischofsberg usw. Es wird ausschließlich Riesling angebaut. Niedrigste Erträge, späte Lese, die Erzeugung von hochwertigem Traubenmateriel garantieren hochwertige Weine mit individuellem Bodencharakter. Die Vergärung erfolgt mit Naturhefen, als auch mit Reinzuchthefen. Fruchtige Weine werden in Edelstahl ausgebaut, die trockenen Topweine reifen im Holzfass. Die Weine lagern lange auf der Feinhefe und werden sehr spät abgefüllt. Mitglied im VDP (Verband deutscher Prädikatsweingüter).

!
Leitz Josef
121102

2008 Riesling Spätlese trocken Rüdesheimer Bischofsberg

Leitz Josef - Rheingau

nur noch 3 Flaschen

Weißwein 12 % Alk. 100 % Riesling.      -  Allergenhinweise: enthält Sulfite

Wein-Plus 21.05.2009: Sehr gut (84):

Süßlicher Steinobstduft mit etwas Apfel, Mineralik und süßen Kräuterspuren. Schlanke, wieder leicht süßliche Frucht, erst etwas gedeckt und leicht rau, mit Luft aber klarer, sehr feine, dabei präsente Säure, etwas Nachhaltigkeit am Gaumen, nicht ewig Tief, aber sehr sorgfältig gemacht, hat Biss, guter, zartherber, mineralischer Abgang.