La Prendina

La Prendina, Strada San Pietro. 86 - I- 46040 Monzambano (MN) - Lombardei - Italien

La Prendina - gehört zur Kellerei Cavalchina der Familie Piona

Naturnahe, unter biologischen Gesichtspunkten erzeugte Weine.

Das historische Weingut La Prendina, südlich des Gardasee, zwischen Monzambano und Pozzolengo (Provinz Mantua - Lombardei) gelegen, wurde Anfang der sechziger Jahre von Giulietto Piona erstanden . Die Familie Giulietto und Luciano Piona sind auch Besitzer von Cavalchina. Ein Markenzeichen der Weine von La Prendina ist die besondere Eleganz und Finesse. Sie werden naturnah und unter biologischen Gesichtspunkten erzeugt. Die Weine sind außergewöhnlich saftig und im positiven Sinne als süffig zu bezeichnet. Anfangs wurden die Weine von La Prendina nur als Geheimtipp in den Restaurants der Gegend gehandelt - haben nun auch die Weinführer Veronelli, Luca Maroni und Gambero Rosso die Weine von La Prendina entdeckt und hoch bewertet.

!
La Prendina
282201-13

2013 Merlot Garda Rondinella DOC

La Prendina - Lombardei

Angebot, statt 5,90 - nur noch einzelne Flaschen

Rotwein - 12,5 % Alk. 85 % Merlot, 15 % Rondinella. Ausbau in Edelstahl. Funkelndes Rubin, im Bukett Noten von Pflaume, feine Gewürznoten, körperreich, intensive Frucht, elegant, beeindruckende Finesse. Zu Fleischgerichten, Wild oder mildem Käse. Bietet ausgesprochen viel Wein für wenig Geld.         -  Allergenhinweise: enthält Sulfite 

Die Weine von La Predina sind außergewöhnlich saftig und im positiven Sinne als süffig zu bezeichnet. Der Merlot hat in seinem Segment kaum Konkurrenz und zeigt, das auch vermeintlich kleine Weine fantastisch schmecken können.