Trentino

Entsprechend dem Jugendschutzgesetz liefern wir nur an Personen ab dem 18. Lebensjahr. In begründeten Fällen liefern wir deshalb wahlweise durch UPS mit Altersüberprüfung !
!
Trentino und Südtirol bilden zwar politisch eine zusammengehörige Region (12.810 ha), haben aber von der Geschichte her wenig gemeinsam. Die Rebflächen liegen vorwiegend im Etsch- und Sarca-Tal. Die Nähe der Dolomiten verleitet oft zu der Annahme, es könnte sich um ein kühles Anbaugebiet handeln. So ist Bozen in Südtirol oft der heißeste Ort im ganzen Land, wahrscheinlich da hier der Einfluss der Meere nicht greift. Wie in anderen Landesteilen kann die Höhe iene wichtige Rolle bei der Milderung von Temperaturextremen spielen. Viele Rebflächen im Trentino befinden sich jedoch auf dem fruchtbaren Talgrund. Trentino verfügt über eine wärmeres und trockeneres Klima als Südtirol und Einfluss des Gardasee macht sich bemerkbar. Zu 75 % werden Rotweine erzeugt (roter Marzemino, Teroldego) und Weißweine (Chardonnay und Pinot Grigio). Besonders die autochthone Rebsorte Teroldego hat durch neue Vinifizierungsmethoden neuen Aufschwung erfahren. DOC-Bereiche: Etschtaler, Casteller, Teroldego Rotaliano, Sorni.  Trentino bietet ideale Voraussetzungen für die Herstellung von hochwertigen Schaumweinen.